Montag, 13. August 2007

AMC und Nudelauflauf


Was haben ein Nudelauflauf und eine AMC gemeinsam? Richtig!!! Man benötigt fast die selbe Zeit zur Fertigstellung und das sieht so aus: Schnell aus dem Büro nach Hause, ein schneller Blick in den Kühlschrank sagt dir, dass (zum Glück!) noch eine Schüssel Nudeln auf Weiterverarbeitung wartet und du wirfst schnell die Nudeln mit einer kleinen Dose Mais, etwas kleingewürfeltem Schinken, einem Rest tiefgefrorener Erbsen, 200ml Sahne, 3 Eiern und einem Rest geriebenem Käse in eine gebutterte Auflaufform, nachdem du alles gut mit Muskat, Pfeffer und etwas Salz abgeschmeckt hast. Semmelbrösel über die ganze Geschichte und ein paar Flöckchen Butter und dann bei 180° ab damit für 40 min. in die Röhre. Das Beste kommt jetzt, nämlich 40 min, die du dir ja nicht mit Bügeln, Staubsaugen oder ähnlicher Folter vertreibst. Nein, stattdessen eilst du an deine Nähmaschine, schnappst dir ein Stück von einer alten Jeans, einen Rest roten Stoff und ....was könnte man denn jetzt noch....ja, dieses Etikett, was an Sohnemanns neuer Jeans hing, das soll es sein und noch so ein gesticktes Rosenband, was dir auch noch zwischen die Finger fällt. Das alles wird auf einem klebenden Untergrund fixiert und schnell mal ein bisschen gequiltet, auf AMC-Größe zurechtgeschnitten, Schabrackenvlies auf die Rückseite und ein Zick-Zack um den Rand und, ja, fertig ist die AMC und natürlich auch dein Nudelauflauf. Zur Nachahmung wärmstens empfohlen ;-)

Kommentare:

  1. Das funktioniert bestimmt auch mit ATC...

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Martina, das könnte von mir sein!! Frauen sind da was ganz Besonderes, die machen 3 Dinge auf einmal-kochen-putzen und zwischendurch noch schnell an die Nähmaschine. Diese Ergebnisse sind oft die Besten. gruss anne

    Bloggen macht süchtig- freue mich, dass Du meinen Blog angeschaut hast.

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Elke, hallo Anne,
    klar funktionniert das auch mit ATC, da müsste man sogar 2 schaffen, während der Auflauf fertig brutzelt. Schöne Blogs habt ihr beide, ich würde euch gerne verlinken, wenn ihr einverstanden seid.

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Martina, ja du kannst "mich veröffentlichen". Ich muss mich mal umschauen , wo man seinen Blog sonst noch einstellen kann. gruss anne

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Martina,

    klar darfst Du mich "verlinken". Aber ob man in der Zeit zwei ATC schafft, wage ich noch zu bezweifeln. Probiers doch mal aus. Aber Vorsicht, manchmal habe die kleineren Teile einen doppelt so großen Suchtfaktor wie die AMC. Und dann sage nicht, ich hätte Dich nicht gewarnt...

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails