Freitag, 31. August 2007

Tag your life


Mal ganz ehrlich, bis vor einer Woche hatte ich überhaupt keine Ahnung, was ein "Tag" ist, und jetzt baumelt so ein nettes kleines Teilchen am Koffer meines Sohnes, der sich diese Nacht auf Klassenfahrt nach Malta begibt. Ja, und damit er seinen Koffer ganz schnell auf dem Rollband identifizieren kann (sehen doch irgendwie alle gleich aus, diese Trolleys), ist dieses kleine bunte Etwas gedacht, vorne mit seinen Initialien versehen und auf der Rückseite mit seiner Anschrift.
Die Machart ist dieselbe wie bei einer AMC, ich habe als Hintergrund Fabric Paper gewählt, das ich nach dem genialen "Rezept" von Andrea Bothe aus der PW-Professional 02/07 angefertigt habe. Von Andrea kamen auch die "Zutaten", sie ist nämlich, was Mixed Media anbelangt, bestens ausgestattet, Shopanschrift, s.o.
Ach ja, bei uns hießen diese Dinger früher Kofferanhänger, aber sie waren ziemlich grau und ziemlich unauffällig, deshalb meine Empfehlung für alle reisewütigen Söhne, Töchter, Väter und Mütter: Tag your life :-)

Kommentare:

  1. Sehr schön der oder das Tag. Da wird der Sohnemann seinen Koffer zimlich schnell auf dem Kofferband entdecken.

    AntwortenLöschen
  2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Idee mit dem Tag! Werde ich mir merken! Dein Blog gefällt mit gut!

    AntwortenLöschen
  4. schöne Dinge sind hier zu finden ! Tags hab ich auch schon probiert, man kann sich darauf austoben ! LG Barbara

    AntwortenLöschen
  5. hi, natürlich darfst du mich verlinken. Dein Link ist auf meinem Desktop ,denn ich hab mittlerweile so viele links, dass ich erst mal wieder sortieren muss. Ja,die Weltkugel ist mit einer embellisher,-auf meinen Seiten findst du manche Dinge, die ich mit meiner embelisher gemacht habe. Zwischendurch macht es richtig Spass, damit zu werkeln. Das schönste finde ich aber dann, wenn ich das gefilzte auch noch mit Fäden oder Perlen bearbeiten kann.Bis bald Barbara

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails