Sonntag, 16. September 2007

Eine Jeans - zwei AMC

Ein Jeansstoff, hier schwarzer Edelstrech, und 2 völlig verschiedene AMC. Das sieht einmal so aus:

Oder so:
Auf beide Karten habe ich verschieden farbige geschmolzene Angelinafasern aufgelegt sowie Tüll und selbstgemachtes Fabric-Paper. Bei der unteren Karte wurde in die Umrandung ein dunkelblaues Puschelgarn (Brazilia) eingenäht und ein Glasperlenanhänger als Hingucker oben rechts angebracht. So eine kleine Kostbarkeit kann natürlich nicht als "schnöde" Postkarte auf die Reise gehen, aber das gute Stück wird auch nicht bei mir bleiben, es ist nämlich schon vergeben und geht morgen gut verpackt zu Jutta.

Kommentare:

  1. Hallo Martina!
    Die Karte ist megastark - mit Angelina und Tüll habe ich schon mal gearbeitet - aber selbstgemachtes Fabric-Paper ist ja völlig neu für mich!
    Freue mich riesig auf die Karte!
    LG Jutta

    AntwortenLöschen
  2. .. .. also ich muss jetzt mal was loswerden.
    Ich finde schon Deine Karten super toll und super kreativ, aber Deine Art und Kreativität, sie darzustellen und zu fotografieren, ist einfach einmalig.
    Da spürt man richtig die Liebe, die in jeder einzelnen Karte steckt.

    Liebe Grüße, Ania

    AntwortenLöschen
  3. wie sagt der Engländer: its perfect!

    AntwortenLöschen
  4. Jippiih!
    Jetzt steht sie bei mir! Danke! :))

    AntwortenLöschen
  5. Oh ja, da kann ich nur beipflichten. Karten wie auch die Art, wie Du sie ins Bild setzt sind spitze.

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails