Freitag, 14. März 2008

Bloggen macht Freu(n)de und Creativa in Dortmund

Oft wird ja davor gewarnt, das Internet mache einsam, ich finde jedoch, dass das Gegenteil der Fall ist. Seitdem ich blogge, habe ich Kontakt zu vielen anderen netten Bloggerinnen bekommen und inzwischen verbindet mich mit einigen wesentlich mehr, als nur die Liebe zum PW oder Mixed Media, da tauscht man sich plötzlich über Gott und die Welt aus, und die gemeinsame Leidenschaft ist dabei natürlich das Tüpfelchen auf dem "i". Auf einmal liegen in der Post nicht nur Reklame oder Rechnungen, sondern weiche Umschläge - manchmal sogar aus fernen Ländern - die den "Stoff" beinhalten, aus dem unsere Träume gemacht sind. Schaut, was mich insbesondere in dieser Woche glücklich gemacht hat :-)
Da ist zunächst einmal die AMC von Alicja, mit der ich so einen kleinen privaten Challenge austrage. Im Wechsel geben wir uns Themen vor und tauschen sodann unsere AMCs. Diesmal hatte Alicja sich "Black Beauty" gewünscht und diese tolle Schönheit landete sodann in meinem Briefkasten. Die AMC ist eine Kombination aus leuchtendem schwarz-bunten Kaffe Fassett Stoff und schwarzgemusterten Papier und gefällt mir unwahrscheinlich gut. Vielen herzlichen Dank, Alicja, freue mich schon sehr auf unser Osterthema! Schaut auch mal genau auf das Photo, dann seht ihr, womit Alicja mich noch überrascht hat: Ganz entzückende Katzen Album-Bildchen (so haben wir sie jedenfalls als Kinder genannt) für viele kreative Ideen!



Von Brigitte bekam ich bereits einen Ostergruß in Form dieser süßen AMC, die natürlich direkt mit zur Osterdeko gewandert ist. Was hab ich mich gefreut, Brigitte, denn erwartet hatte ich "nur"


ein Siggi, das ihr unten im Bild seht. Brigitte kennt inzwischen meine Vorliebe für Jeans sehr gut, ich bin mir sicher, dass sie aus diesem Grund ein Jeansherz in die Mitte ihres Siggies plaziert hat.
Eine tolle Idee und ein herzliches Danke Schön an Brigitte.



Eigentlich wollte ich mit der Siggi-Sammlerei erst gar nicht beginnen, bzw. weiter machen, nachdem ich vor Jahren mal an einem Swap teilgenommen hatte. Aber das jetzige Sammelfieber, das auf verschiedenen Blogs ausgebrochen ist, hat auch bei mir dazu geführt, meine "alten" Siggies aus der Versenkung hervor zu holen, mit dem Hintergedanken, sie durch ein paar Neuzugänge etwas aufzufrischen *LOL* Scheint auch zu klappen, denn seitdem reißen die Anfragen nicht ab ;-)



Von Anja bekam ich dieses frühlingsfrische Siggi, da merkt man doch gleich, warum Anja ihren Blog "Pflanzenfreundin" getauft hat. Vielen Dank auch an dich, liebe Anja!

Von einer "anderen" Ania bekam ich diese Woche wunderschöne selbstgefärbte Sockenwolle, schaut einfach mal bei ihr nach, da gibt es noch einige andere Farbstränge, die auf ein neues Zuhause warten. Damit aber nicht genug: Ania hat mir noch den Rest ihrer "Schweinchenwolle", die ich so schön fand, mitgeschickt, tolle Perlen und, da es sich inzwischen wohl herumgesprochen hat, farbenfrohe Jeansreste, damit mir mein Lieblingsstoff nicht ausgeht. Herzlichen Dank für deine Extras, Ania, ich werde beim Stricken und Nähen an dich denken!
Außerdem möchte ich euch noch kurz von meinem gestrigen Besuch auf der "Creativa" in Dortmund berichten. Also, toll war, dass ich mich mit Sabine verabredet hatte, wir uns endlich wieder einmal in Natura austauschen konnten und ich außerdem noch einige andere nette Bloggerinnen , nämlich Manuela und Veri, getroffen habe. Wir hatten uns bei Peggys Inchie-Workshop verabredet, um uns endlich einmal persönlich kennen zu lernen. Peggy hat sich auch über unser Kommen sehr gefreut, allerdings blieb absolut keine Zeit für ein Gespräch, denn ihr Workshop war sehr begehrt und von Frauen umlagert, die wissen wollten, wie das mit den Inchies geht. Peggy meinte dann auch , sie hätte nicht geglaubt, dass so viel los sein würde. Ist aber doch toll, dass ihre Kunst auf so viel Resonanz trifft. Übrigens, Peggy hat auch eine Inchie-Group im Netz, schaut doch mal hier.
PW-mäßig gab es spürbar weniger Stände als in den Jahren davor und, das muss ich leider auch sagen, hatte - nicht nur - ich das Gefühl, dass einige PW-Händlerinnen doch ziemlich gestresst waren, und das bereits am 2. Messetag! Wenig Neues gab's zu sehen, gezeigt wurde an den PW-Ständen gar nichts, einzige Ausnahme stellten die immer freundliche Bennie aus Bayern und Andreas aus Hamburg dar. Obwohl erkältungsmäßig schwer angeschlagen, hat Andreas um jede von uns wieder ein großes HALLO gemacht, rumgealbert und sich wirklich gefreut, bekannte Gesichter zu sehen, und das ist bei ihm wirklich ehrlich gemeint. An seinem Stand wurde die Chenille-Technik ausführlich und freundlich kompetent erklärt, ja, da könnten sich manche PW-Händlerinnen eine Scheibe von abschneiden!
Ganz anders die Stempel- Papier-und Scrapbook-Fraktion: Hier wurde an den Ständen gezeigt, erklärt und vorgeführt, was das Zeug hielt, sehr freundlich und kompetent, da hätte ich stundenlang zuhören können ;-) Natürlich sind auch einige Stempel und Mixed Media Produkte in meinem Einkaufskorb gelandet und ein ganz tolles Buch über diverse Stempeltechniken, wunderschön aufgemacht, super erklärt und sogar auf deutsch!!! Also, das musste mit. Interesse? Schaut doch mal hier! Jetzt bin ich mal auf eure Kommentare zur Creativa gespannt!






Kommentare:

  1. Hallo Martina,
    bin ich froh, dass ich so tief im Süden wohne und nicht nach Dortmund gereist bin, denn dann wäre ich total pleite *g*
    Muss Dich sehr loben, Dein Blog ist immer informativ und man sieht schöne Sachen! Danke!

    AntwortenLöschen
  2. Es ist schön zu lesen, daß du dich mit einigen anderen Blogerinnen treffen konntest und vor allem mit Sabine einen schönen Tag hattest. Ich habe öfter an euch gedacht und war jetzt schon sehr neugierig auf den Bericht.
    Die Black Beauty Karte habe ich schon bei Alicja bewunder, die ist toll.
    Liebe Grüße
    Hanna

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Martina, da bin ich ja jetzt schon fast froh, dass ich nicht zur Creativa fahre, denn mich würden ja schon die PW-Stände am meisten interessieren.
    LG, Britta

    AntwortenLöschen
  4. Sabine und ich sind am Mittwoch zur Creativa gefahren und waren auch enttäuscht,daß die "neuen Materialen"
    nicht zu bekommen waren.So haben wir Tyvek und co wieder im Internet bestellt...
    trotzdem haben wir noch Einiges gefunden und mußten uns bei den Stempeln zurückhalten....

    Liebe Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Martina,

    auch wenn die PW-Fraktion vielleicht nicht Deinen Erwartungen entsprach, ich beneide Dich trotzdem um den Besuch auf der Creativa. Für mich ist das leider viel zu weit weg. Ich hätte auch so gerne mit Peggy und ein paar anderen Internetbekanntschaften ein paar Worte gewechselt.
    Und Du hast recht, das Internet macht nicht einsam - im Gegenteil.

    Liebe Grüße

    Elke

    AntwortenLöschen
  6. Liebste Martina,

    da ist mir doch ein Umschlag ins Haus geflattert, von dem ich zwar ahnte, dass er eintrudeln wird, aber auf den ich nicht vorbereitet war, hihi.
    Das war nämlich Dein toller Scetch drin und ein schönes, buntes Stöffchen.
    Dankeeeeeee :-))
    Hab mich super drüber gefreut, auch über den lieben Brief, der dabei lag. Das war echt lieb von Dir.

    Viele liebe Grüße, Ania

    PS.: Leider musste ich gestern arbeiten, deswegen war ich heute auf der Creativa. Bericht folgt :-)

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Martina, auch ich habe schmerzlich gewohnte Händler auf der Creativa vermisst...aber Du hast mir ja glücklicherweise den Tag versüßt :-)
    LG Bine

    AntwortenLöschen
  8. Es freut mich sehr, dass Dir meine AMC gefällt - ich bin von Deiner ebenfalls mehr als begeistert!!!
    Wie gut, dass es das WWW gibt, sonst hätten wir beide uns nie kennengelernt ;)))
    Zur Deinem Creativa-Bericht:
    Ich habe schon seit einiger Zeit festgestellt, dass Patchwork nicht mehr so "angesagt" zu sein scheint. Es gibt kaum noch Patchworkgeschäfte in meiner Nähe -letzten Monat hat wieder einer hier in Norden zu gemacht. Schade ist das, denn auch wenn es so tolle Online-Läden gibt, möchte Mann/Frau die Stoffe vor dem Kauf auch mal anfassen können...

    Einen guten Start in die neue Woche und lG,
    Alicja

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Martina
    Deine bekommenen und verarbeiteten Schätze sind allesamt wunderschön !
    Freu Dich an allem, was vor allem unerwartet im Briefeingang ist ;-)
    Creativa war ich am Samstag, und konnte auch wieder Einige Verbündete treffen - dass ist doch das Schönste an der ganzen Mees :-)
    LG Barbara

    AntwortenLöschen
  10. magst du mit mir nen siggie tauschen?
    liebe grüße svenja

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails