Mittwoch, 5. März 2008

Vintage-AMC und Siggies

Heute kam Post von Simone, mit der ich eine Vintage AMC getauscht habe. Simones Karte ist so richtig schön nostalgisch, wunderschön. Außerdem hat mir Simone noch erklärt, wie das mit dem Stempeln und Aufbringen von Embossingpulver geht und direkt einige "Pröbchen" beigelegt. Vielen herzlichen Dank, Simone, die Motive wirst du mit Sicherheit auf zukünftigen Karten hier wiederfinden.



Außerdem habe ich noch Siggies genäht, und zwar auf Wunsch und für Elisabeth, Cordula und Ingrid. Hoffe, sie gefallen.


Kommentare:

  1. Die Karte ist sehr schön, fein, daß Simone dir auch noch einiges erklärt hat, da werden deine Werke ja noch viel schöner (geht das?). Die Siggies gefallen mir auch sehr gut -
    liebe Grüße
    Hanna

    AntwortenLöschen
  2. Wieder - wie immer - wunderschön! Alles, liebe Martina :-).
    Aber die schönen Siggies mit den den tollen blauen Stöffchen drum herum...ein Traum!
    LG Bine

    AntwortenLöschen
  3. Die Siggies sind wirklich ein Traum...da hat die quiltbiene schon recht...

    Liebe Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Martina,

    schöne Siggis hast Du genäht, ich würde auch gerne mit Dir tauschen und wenn Du Lust hast, auch eine Vintage-AMC.

    Liebe Grüße
    Heidi

    AntwortenLöschen
  5. Die Siggies sind superschön, was mich daran erinnert, dass in meinem Stoffschrank noch einige eingetütet sind aus dem Siggietausch, den Brigitte B. auf der Replika-Liste vorgenommen hatte.....lang, lang ist's her.LG Ingrid

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails