Montag, 17. März 2008

Wandern und (k)ein Sunday Sketch Fun

Gestern gab es für mich keinen SSF, denn ich war zum Wandern an der Mosel. Gerade zurück, habe ich mich an eine schnelle Umsetzung des Themas "Tic, Tac, Toe" gemacht und was dabei herausgekommen ist, seht ihr unten.Ich wollte dabei unbedingt das superschöne, neue Papier von Stamping Fairies verwenden und meine Glitzersteine, eine Creativa-Ausbeute! Meine Karte hat diesmal keine AMC-Maße und ich nenne sie "1000 und eine Nacht". Wer sie bekommt, weiß ich auch schon ;-)

Damit ihr seht, was ich mir am Wochenende alles erwandert habe, zeige ich euch einige Impressionen aus dem Erbachklamm und dem Endertal. Wunderschön war's, da habe ich noch nicht einmal den SSF vermisst!

Die Natur erwacht langsam!

Geregnet hat es übrigens gestern lange nicht so viel, wie hier in Köln. Außerdem gibt es kein schlechtes Wetter sondern nur unpassende Kleidung ;-) Begegnet sind wir nicht einer Menschenseele!!!

Würde gerne wissen, wie diese unbekannte Schöne heißt! Vielleicht kann da eine von euch weiterhelfen...

Kommentare:

  1. Hab mich schon gefragt was los ist und ganz oft auf deinen Blog geschaut. Die Karte ist wieder ganz super geworden und die Wanderung scheint auch sehr schön gewesen zu sein. Tut doch gut nach dem Winter -
    liebe Grüße
    Hanna

    AntwortenLöschen
  2. Superschöne Karte, die du mit deinen
    "neuen" Materialien gezaubert hast!


    Liebe Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen
  3. Schoene Karte und sehr schoene Natur-fotos... gorgeous scenery! And I love your card!! LG, Rosie

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Martina,
    wie schön, dass Du wohlbehalten wieder zurück bist! Ich freue mich für Dich, dass Du so ein schönes Wochenende hattest – auch wenn ich Deine Einträge doch vermisst habe ;).
    Zu Deiner Frage:
    Ich habe meine Bestimmungs-Literatur bemüht und für mich sieht die Schöne stark nach einem Lerchensporn aus. Wenn ich mir die Blätter richtig anschaue, dann tippe ich auf den Gefingerten Lerchensporn (auf Schlau: „Corydialis solida“), genauso ein Frühblüher wie das Busch-Windröschen („Anemone nemorosa“)ein paar Bilder höher in Deinem Eintrag.

    Liebe Grüße,
    Alicja

    AntwortenLöschen
  5. Superschnell hast Du Deine Einkäufe von der Creativa so hübsch umgesetzt!
    Gefällt mir sehr gut!
    Ich freu mich, dass Dein Wanderurlaub ein voller Erfolg geworden ist.
    LG Bine

    AntwortenLöschen
  6. Eine wunderschöne Karte hast du da "auf die Schnelle" gezaubert. Mit den Steinen sieht sie richtig edel aus. Ich bin baff, dass ich sie bekommen soll. Vielen, vielen Dank! Ich freue mich! So bekomme ich ja doch noch was von der Creativa. Die Landschaft, die ihr erwandert habt, sieht richtig uhrig aus.
    LG, Britta

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Martina, ich schaue mir so gerne Deinen Blog an - und diese kleine blaue/lila Blume ist ein Lerchensporn :-)Wo einer ist, sind oft ganz viele ...
    Lieb Grüße, Kathrin

    AntwortenLöschen
  8. WOW das ist ja wieder echt ein geniales Werk, leider sind bei mir die Zeiträuber aktiv da komme ich wieder nicht so recht zu was aber dein Wandern liest sich ja auch super schön und diese Bilder echt toll DANKE fürs zeigen ( von beidem ;-) LG Alex bis zum nächsten Sketchfun ;-)

    AntwortenLöschen
  9. hui Martina ... Du gibst ja Gas hier ...wunderschön sind Deine Karten alle geworden ... Dir hat der Messebesuch aber sichtlich gut getan ;-) ...
    Danke für die Wanderbilder.
    LG Barbara

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails