Montag, 9. Juni 2008

Die 10b, so bunt wie das Leben!

Ja, es gibt sie noch, jene engagierten Lehrer, die nicht nur ihr "Handwerkszeug" verstehen, sondern darüberhinaus auch mit Herz und Seele unsere Kinder zu mündigen und aufgeweckten jungen Menschen erziehen. Unser Jüngster hatte das Glück, während der vergangenen 6 Jahre von einen solchen Klassenlehrer unterrichtet worden zu sein und morgen heißt es nun Abschied von der Realschule zu nehmen. Etwas Neues beginnt, aber vorher wird erst noch ordentlich gefeiert. Damit der Klassenlehrer seine 10b in guter Erinnerung behält, gibt es zum Abschied einen Quilt, bunt und aus lauter Resten.

Er steht unter dem Motto: "Die 10b, so bunt wie das Leben!"

Kommentare:

  1. Wow, Martina,
    der Quilt sieht ja supertoll aus. Welch ein Prachtstück. Da wird sich der Lehrer doch bestimmt freuen. Ein tolles Geschenk!
    Ganz liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  2. ...und dein Quilt ist auch so herrlich bunt, wie das Leben. Eine sehr schöne Überraschung für die engagierte Lehrerin, die sich mit Sicherheit sehr freuen wird.
    Liebe Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Martina,
    der Abschiedsquilt schaut ganz toll
    aus. So bunt wie das Leben. Da wird
    sich die Lehrerin aber bestimmt sehr
    freuen. Hast du toll gemacht.
    Liebe Grüße Brigitte

    AntwortenLöschen
  4. Uppps...der Lehrer wird sich natürliuch auch freuen...und ich sollte mal wieder lesen üben...tja ist eben lange her mit der Schule
    Nochmal Gisela

    AntwortenLöschen
  5. Haben die SchülerInnen außer den Unterschriften etwas dazubeigetragen? Am Ende von Klasse 10 sind sie doch alt genug, Freizeit dafür herzugeben und nebenbei auchn och etwas Nähen zu lernen, oder?
    Jedenfalls sieht der Quilt wunderschön aus! Beate

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Martina,
    Du bist unermüdlich und machst dabei so schöne Sachen. Der Lehrer kann sich auch glücklich schätzen, er wird sich gerne an diese Klasse erinnern -
    liebe Grüße
    hanna

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Martina,

    Du bist ja wirklich nicht zu drosseln in Deiner Kreativität.
    Wunderschön ist der Quilt, hoffentlich weiß der Lehrer dieses tolle Geschenk zu schätzen.

    Liebe Grüße
    Heidi

    PS: Der erste Socken ist beim Fußball schon wieder ein ganzes Stück gewachsen. :o)

    AntwortenLöschen
  8. "was für eine toole Umsetzung einer bezaubernden Idee " -
    für den weiteren Lebensweg Deines Sohnes, alles Gute ...
    und ja, ich kenne auch noch ein paar angagierte Lehrer ...
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Martina, ein ganz toller Quilt. Da wird sich der Lehrer bestimmt freuen und seine Klasse in guter Erinnerung behalten. Und es gibt ihm mit Sicherheit Motivation sich weiter für seine Schüler zu engagieren.
    LG, Britta

    AntwortenLöschen
  10. Eine sehr schöne Idee. Das wird sicher eine schöne Überraschung.
    Liebe Grüße
    Gela

    AntwortenLöschen
  11. Der Quilt ist aber toll geworden. Die Restequilts sind meistens die Schönsten! Erst gehen sie noch in den Kindergarten, dann sind sie schon aus der Schule. Es geht sooo schnell. Deinem Sohn wünsche ich für die Zukunft alles Gute.
    Liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  12. ich schließe mich an, einfach super, der Quilt...wenn dieser tolle Lehrer darunter den Schlaf des Gerechten schläft, wacht er bestimmt mit vielen neuen kreativen Ideen für seine Kiddies auf.
    Haste wieder mal toll gemacht - ich freu mich für den Lehrer.
    Grüßchen Bine

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Martina, der Quilt ist wunderschön geworden! Was muss das für ein toller Lehrer sein!!! Ich bewundere Deinen Fleiß und Dein Engagement!
    LG, Alicja

    AntwortenLöschen
  14. WUNDERSCHÖN und tut gut zu lesen das es auch noch gute Lehrer gibt.
    LG Sonja-Maria

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails