Freitag, 12. September 2008

Wandern und Post

Hier seht ihr den Grund, warum es in der vergangenen Woche so ruhig auf meinem Blog war. Nein, ich war nicht in Spanien sondern bin "nur" auf dem Jakobsweg von Regensburg nach Eichstätt gepilgert. Schön war's, aber Photos folgen erst morgen, denn bei meiner Rückkehr begrüßte mich so schöne Überraschungspost, die es allemal wert ist, vorab gezeigt zu werden.

Von Sigrid bekam ich dieses praktische und farbenfrohe Täschchen zum Zwischenparken meines Hadia Schals, den Sigrid übrigens ebenfalls strickt. Überhaupt lohnt sich ein Besuch auf ihrem Blog, denn Sigrid ist unglaublich vielseitig, weshalb es bei ihr immer schöne Dinge zu bewundern gibt. Herzlichen Dank, liebe Sigrid, ich habe mich sehr über dieses unerwartete Geschenk gefreut!!!

Von Gudrun (leider noch ohne Blog) bekam ich diese schöne Herbst-AMC im Tausch gegen einen Perlenengel.

Zusätzlich überraschte Gudrun mich noch mit diesem hübschen Stoffschälchen, das man auch mit einem Glasteelicht zu einer stimmungsvollen Herbstdeko umfunktionnieren kann. Herzlichen Dank auch an dich, liebe Gudrun!!!


Bei mir ist dann auch noch ein weiteres himmlisches Handy-Täschchen fertig geworden, es geht heute an meine "kleine" Schwester, ganz so untätig war ich also nicht.Den tollen Polka-Dots Stoff gibt es übrigens bei Roswitha.
Morgen folgen dann einige Bilder vom Pilgern, versprochen!

Kommentare:

  1. ...das ist ja wie Weihnachten....
    LG Barbara

    AntwortenLöschen
  2. Ach Martina,
    das sit schön, daß Du bei Deiner Rückkehr so nett empfangen wurdest. Deine Handytäschchen sind süß -
    liebe Grüße
    Hanna

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Martina,

    wunderschöne Post hast Du bekommen und Dein Handytäschchen mit dem Engel ist mal wieder toll!
    Von Eichstätt aus hättest Du auch gleich weiter nach Neresheim pilgern können, das ist doch gar nicht mehr weit. Ich war vor zwei Wochen mit Gerald dort im paläontologischen Museum.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Heidi

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Martina,
    da hat sich das Wandern ja gelohnt, bei den tollen Empfangsgeschenken...Das Handytäschchen für die "kleine Schwester" ist echt knuffig, mit dem kleinen Engel.
    Liebe Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen
  5. Na, wenn man so schöne Post bekommt, muß ich wohl auch mal auf den Jakobsweg.
    War ein Geck, ich finde es toll so ein Weg zu gehen. Ich kann es leider nicht mehr.Auch wunderschöne Post.:-)
    LG
    ANgelika

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Martina,

    wie organisiert man so eine Pilgerwanderung? Uns schwebt so etwas für das nächste Jahr vor.

    LG
    Elke

    AntwortenLöschen
  7. Was für ein schöner Empfang für Dich, liebe Martina ...
    so kommt man doch immer wieder gerne nach Hause.
    Sonntagsgrüsse
    ♥☼♥ Barbara ♥☼♥

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails