Sonntag, 16. Mai 2010

Patchworktage 2010

Gildetage in Dortmund: Das war ein perfekt von Murgelchen organisiertes Bloggerinnen-Treffen mit Britta, Helga alias Murgelchen, Guni, Sabine (Quiltbiene), Martina (ich), Gisela&Sabine,Simone und Barbara (etwas kamerascheu ;-) und allein wegen all dieser tollen Frauen lohnte sich die Fahrt!!! Schöne Quilts gab's auch zu sehen, jedoch nicht die Erlaubnis, sie hier zu zeigen, wieso eigentlich, wir Bloggerinnen wären doch die beste Werbung für so eine hochkarätige Veranstaltung - immerhin feierte die Gilde ihr 25-jähriges Bestehen. Ob es soooo glücklich war, dies in den Messehallen in Dortmund zu begehen, wage ich zu bezweifeln. Wenig war los, der Termin nach der Creativa im März und den EQC vor 14 Tagen war denkbar unglücklich gewählt, und bei bitter schmeckendem Kaffee in Pappbechern, lieblosem Essen auf Papptellern zu überteuerten Preisen müsste bei den Verantwortlichen Katerstimmung aufkommen. Wir konnten darüber sogar noch lachen, waren wir doch viel zu froh uns wieder zu sehen.


Bei diesem wunderschönen Quilt bin ich mir sicher, dass ich ihn hier zeigen darf. Es ist der Mola-Quilt von Claudia, den Renate an ihrem Stand so stilvoll in Szene gesetzt hat. Claudias Quilt ist schon ein Hingucker auf dem Titel des letzten Gildeheftes, aber ihn "life" zu sehen ist natürlich eine ganz andere Sache.
Hier seht ihr Renates Stand mit den schönen Panama-Molas.



Noch so ein richtiger "Must-Visit"-Stand war der von Gabis Kaleidoskop, Quilts in frühlingsfrischen Farben und die immer gut gelaunte Gabi luden zum Spaziergang durch ihre Stoffkisten ein.


Bevor ich überhaupt dazu kam, etwas zu kaufen, hatte ich bereits die Taschen voll *LOL*
Barbara, überraschte jede von uns mit einem zauberhaften Lavendelherz mit persönlichem Monogramm.



Von den Blogzwillingen Gisela & Sabine war für jede von uns ein tolles Lesezeichen in schönster Mixed Media-Technik genäht worden, mit Widmung auf der Rückseite, die beiden hatten wirklich an alles gedacht.



Und diese reizende Matrioschka als Schlüsselanhänger gab es von Simone, das war wirklich wie ein vorweggenommener Geburtstag. Vielen herzlichen Dank an euch alle für eure lieben Aufmerksamkeiten!



Was wäre ein Bericht von einer Quiltshow ohne Quilts (...zeigen zu dürfen) Mau :-((( Und da die Stars der Quilt-Szene nicht gezeigt werden dürfen, zeige ich hier mal, mit welch starker Konkurrenz zukünftig zu rechnen ist. Sieger-Quilts der Youngsters als da wären:
Anna-Lena, die Tochter von Britta - einen herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen Quilt!!!


Anna-Lena, du kannst super stolz auf dich sein!!!



Mein nächster Glückwunsch geht an ein talentiertes Geschwister-Duo, Sebastian







und Valentin, die Söhne von Birgit, auch eure Quilts sehen ganz klasse aus!!!




Eli Thomae, die die Patch-Kids betreut, hatte die Quilts der Kiddies sehr schön arrangiert und gehangen, es war ein Genuss, diese Kinder-Quilt-Ausstellung zu besuchen!!!



Natürlich ist in der Ladenstraße das eine oder andere Stöffchen in meine Tasche gewandert, für das Mola von Renate brauchte ich schließlich ein paar Begleiter ;-)

Und für Kreationen a la Sue Spargo benötigte ich noch etwas Filz, den es hier preiswert und in allen Farben gab.



2011 finden die PW-Tage in Rüdesheim statt und mit ihnen ein großes Blogger-Treffen. Ich winke schonmal ganz kräftig hierhin und dorthin, seid ihr dabei?

Kommentare:

  1. Liebe Martina;

    es ist Sonntag und dein Bloggertag; jeden Sonntag warte ich schon auf ein neues Post von dir :-); einen herrlichen Tag habt ihr zusammen verlebt, denn das geht ganz klar aus dem Bericht hervor; tolle Quilts und Eindrücke schmücken das Ganze!

    lieben Gruß Petra

    sieh mal auf meinem Blog...and the winner is...(du bist jedenfalls einer!)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Martina, unser Bloggertreffen war klasse und das i-Tüpfelchen der Patchworktage. Der Entwurf des Molakissen sieht schon sehr vielversprechend aus. Freue mich schon auf unser baldiges Wiedersehen.
    LG, Britta

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Martina,
    es ist schön, durch deinen und andere Berichte, die Dortmunder PW-Tage ein wenig mit erleben zu können !
    Ich empfinde es als Ehre, dass du meinen Mola-Quilt auf deinem Blog zeigst. Ich freue mich darüber !

    Wünsche dir noch einen schönen Abend und grüße dich ganz herzlich aus dem völlig verregneten und kalten Österreich
    Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Martina,
    ja, es war wirklich toll, euch alle zu treffen :-)
    Deine Einkäufe sind allesamt wundervoll, und Dein Mola gefällt mir auch sehr gut, wie Du ihn im Bild " mit ringsum " zeigst.
    Der Kaffe war wirklich schrecklich, genau wie die Brötchen -
    doch war diese Ausstellung gesamt, ein sehr schönes Erlebnis,
    und Dein Bericht hier " klasse " - wie gewohnt
    - ich fasse zusammen ...*zwinkermal*
    Herzliche Sonntagsgrüsse
    ♥☼♥Barbara♥☼♥

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Martina,
    das war soo schön, mit euch Bloggermädels, dass ich mich schon wieder treffen könnte, auch wenn der Kaffee Murcks war!!!
    War ein wunderschöner Samstag und ich freu mich schon auf Rüdesheim....
    Ganz liebe Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Martina, auch Dir ein herzliches Dankeschön für diese tollen Stunden und das Drum und Dran :-).
    Sei getrost: Rüdesheim ist ja "berühmt" für seinen Kaffee, da wird es im nächsten Jahr sicher bessere Qualität geben.
    Herzlichst Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Martina
    Danke schön für deinen tollen Bericht, die Nachwuchsquilts sind mega mega schön und der Mola-Quilt von Claudia ist eine wahre Augenweide.
    Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Martina,
    wunderschön dein Bericht über Dortmund. Leider war es ein wenig weit, und die ganze Feierei im Vorfeld haben mir nicht die Zeit gegeben.
    Freue mich, dass du die Quilts der Jungs zeigst, sind sie doch stolz wie Harry. Der Entwurf des Molas sieht wirklich schon toll aus. Ich hoffe in Linz im Oktober auch mal einen zu bekommen.
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  9. Da hattest Du bestimmt viel Spaß, das ist eine Veranstaltung ganz nach meinem Geschmack.
    LG
    KATRIN W

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Martina,
    na klar komme ich nach Rüdesheim!!! Habe mich echt gefreut, Dich mal wieder zu treffen!!!! Schöne Stoffe hast Du gekauft.
    Liebe Grüsse
    Sabine

    AntwortenLöschen
  11. Danke für Deinen Bericht,auch ich finde die Quillts der patch-Kids sehr schön. Das die Quillts, die öffentlich gezeigt werden nicht eingestellt werden dürfen finde ich sehr schade
    viele Grüße, auch aus Köln Gabi

    AntwortenLöschen
  12. Danke Martina

    für die Bilder und für den Bericht!

    Liebe Grüße
    Helena

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Martina,
    ich habe mir Claudias Quilt in Ruhe angesehen, auch wenn ich mich nicht mehr getraute zu fragen, ob ich ein Foto machen darf. Er wirkte auf mich sehr beruhigend und die Farben sind einfach toll.
    Dein Bericht ist sehr schön und ich staune über deine Effektivität. Nur mein Gedächtnis ist miserabel, ich werde dich nochmal kontaktieren müssen.
    Es freut mich, dass du dich doch entschliessen konntest zu kommen und auch noch Sabine überreden konntest.
    Liebe Grüße und ich knuddel dich nochmal
    Simone

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Martina,
    Wie gerne wäre ich bei Eurem Blogerinnentreffen dabei gewesen, ich kann mir sehr gut vorstellen welchen Spaß ihr hattet, aber wir sehen uns ja bald, dann besprechen wir alles weitere -
    liebe Grüße
    Hanna
    Schade, daß das Drumherum nicht so toll war.

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Martina!
    Die Bilder der Kinderquilts sind reizend. Es ist so toll, was die Kinder so schaffen, so frei der Nase nach.
    Ich finde es kleinlich, dass die Quilts nicht fotografiert werden dürfen. Es wäre doch wirklich eine gute Werbung!
    Trotzdem hast du gut herüber gebracht, was alles so los war.
    Liebe Grüße
    Michi :)

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails