Freitag, 4. Juni 2010

Block-Strick-und Back-Zeit

Irgendwie war ich im Mai mit all meinen Projekten in Rückstand geraten, weshalb Floh ihre Block-Zeit-Blöcke auch erst mit etwas Verspätung bekommen hat. Dreiecke waren gewünscht und ich habe sämtliche Stoffe mit auf ein paar Schnipsel in Blöcke vernäht.



Als kleines Danke-Schön für Floh's Geduld gab es dann noch eine AMC zur Erinnerung und schon gibt es eine Baustelle weniger...



...fast, wenn ich mich nicht in diese Jacke verliebt hätte. Die Wolle ist ein Traum, die Anleitung ebenfalls und jetzt stricke ich gemütlich im Garten an meinem Weg auf der Sommerblumenwiese, so heißt nämlich meine Farbkombi ;-)


Wie schön, wenn man dann für's Abendessen zu lauer Stunde - jaaaaa, hier bei uns ist der Sommer eingekehrt, eine Frühlingspizza vorbereitet hat, vielleicht gibt es sie morgen ja auch bei euch ;-)


Frühlingspizza
-----------------
Zutaten für den Teig:
----------------------
375g Mehl
30g Hefe
1TL Zucker, ev. etwas Salz
150ml lauwarmes Wasser
100g Butter oder Margarine
-------------------------------
Alles in eine Schüssel geben und zu einem geschmeidigen Teig verkneten, ich mache das immer mit den Händen, klappt prima! Teig sodann an einem warmen Ort ca. 1/2 Stunde gehen lassen, nochmal durchkneten und auf ein gefettetes Backblech ausrollen.Teig am Rand etwas hochziehen.
-------------------------------------------------------------------------------------------------
Zutaten für den Belag:
-----------------------
1 Bund glatte Petersilie
150g magere Speckwürfel
400ml Sahne
2 Eier
ev. etwas Salz, Pfeffer
--------------------------------
Die Sahne mit den Eiern verrühren, eventuel mit etwas Salz würzen (Vorsicht, die Speckwürfel sind oft salzig genug, weshalb ich z.B. auch den Teig nicht salze, ist aber Geschmackssache)und pfeffern. Die Eiersahne auf den Teig gießen und die Speckwürfel darüber verteilen.
Petersilie, waschen, trocken schleudern und die Blätter hacken, aber nicht zu klein. Petersilie über den Eiersahne-Speck-Teig streuen und die Pizza bei 180° Umluft ca. 1/2 Stunde
auf mittlerer Schiene abbacken. Schmeckt auch lauwarm und kalt sehr gut.
-------------------------------------------------------------------------------------------------
Und wer von euch jetzt weder stricken noch backen möchte, für den ist ja eventuell das hier oder das hier das Richtige. So oder so wünsche ich ein sonniges Wochenende!

Kommentare:

  1. Hallo Martina,
    jetzt machst du Apetitt und dass nicht nur auf die lecker Pizza!
    Die Wolle ist ein Traum und auch die Dreiecke sind ein Hingucker.
    Dir auch ein schönes Wochenende
    Gisela

    AntwortenLöschen
  2. Die Wolle sieht sehr vielversprechend aus :-)

    Das Rezept klingt als könnte ich hier zu Hause damit punkten ;-) Ich werde es mal versuchen !

    AntwortenLöschen
  3. Hm, wenn ich gerade mal solch ein Stück Pizza.....
    LG
    Angelika

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Martina,
    feine Sachen zeigst du da. Sowohl der Weg durch die Sommerwiese, als auch die Pizza könnten mit gefallen (bzw. schmecken). Und die Dreiecke können sich auch sehen lassen!
    LG Susi

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Martina,
    das Pizzarezept liest sich lecker.
    Besonderen Appetit hab ich auf den Sterngucker-Quilt :)
    Da hast Du mir den Mund ganz schön wässrig gemacht :)
    Viele liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Martina,
    die Dreiecksblöcke sind wieder super gelungen, der dritte Block gefällt mir überaus gut. Die Wollfarben sind ein Traum! Die Pizza würde mir besonders schmecken, schaut sie doch aus wie ein Quilt :-)
    Ein sonniges WOE und ganz liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  7. LIebe Martina, das war Gedankenübertragung...ich habe heute auch Pizza gebacken :-).
    Ich seh Dich sitzen mit Deinen Stricknadeln...viel Spaß, das Wetter lädt ja dazu ein, draußen irgendwas zu nadeln...
    Grüßchen Bine

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Martina,
    Du hast ein tolles Sommerprojekt mit der schönen Strickjacke, ich seh Dich in Gedanken im Garten sitzen und stricken, schön. Die Pizza muß ich ausprobieren, essen ja sogar meine Vegetarier, Deine Rezepte sind immer ein Geheimtipp -
    schönes sonniges Wochenende und liebe Grüße
    Hanna

    AntwortenLöschen
  9. hallo Martina;

    erst mal ein Lob an dich für deine schönen Postings; die Blöcke; die Wolle und die zu erwartende Jacke alles sieht wunderschön aus.

    Tja und mit der Frühlingspizza kann ich sicherlich auch bei meinen Lieben punkten.

    Ein schönes; sonniges Wochenende wünscht dir Petra

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Martina!
    Wenn ich auf deinem Blog war, habe ich nachheer immeer so viele Ideen mehr in meinem Kopf. Mit deiner Hilfe komme ich ganz schön herum im Netz. Die Jacke wird superschön, fast hätte ich mich angemeldet...., als hätte ich nicht genug offene Baustellen, wer nicht? Abwechslung ist das halbe Leben!
    Liebe Grüße und noch einen schönen Sonntag wünscht dir
    Michi :)

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails