Sonntag, 3. Juni 2012

Dear Jane Werkstatt

 

Damit ihr nicht denkt, bei der lieben Jane hätte es sich nur um ein Strohfeuer gehandelt, gibt es hier ein Beweisphoto, wie es in meiner DJ-Werkstatt aktuell aussieht. Links oben L12, da fehlen nur noch diese frickeligen Mini-Dreiecks-Applis, rechts daneben K7, ein tolles Beispiel dafür, dass aus mir nie eine Appli-Queen wird, links unten C5, fast fertig, den ich ohne die phantastische Erklärung auf Aninas ThatQuilt-Blog niemals so hinbekommen hätte und rechts unten C11, mit dem ich trotz Appli recht zufrieden bin. Toll, dass ich Regina angesteckt habe, sie hat mit A1 direkt Stellung bezogen, weiter so! Ich würde mich freuen, wenn (Wieder)-Einsteigerinnen mitnähen, außer dem tollen ThatQuilt-Blog, gibt es auch noch Roswithas Yahoo-Gruppe, Quilt-Replicas, wo Dear Jane Verrückten auf sehr symphatische Weise von Roswitha gerne weiter geholfen wird.

IMG_7612

Ich weiß nicht, wie ich das verdient habe, aber diesen traumschönen Granny-Square-Häkel-Läufer hat mir Marlene zum Geburtstag geschenkt, macht er sich nicht ganz phantastisch in dieser verträumten Gartenecke, keine Sorge, sie ist überdacht und so kann der Regen, dem filigranen Traum nichts anhaben.

 

IMG_7610

Post und kein Ende, Geburtstagsgrüße mit einem Lieblingsstöffchen von Kaffe Fassett sowie vielen Webkanten bekam ich von Ulrike, meiner liebsten quiltenden Winzerin,

 

IMG_7613

und als ob es mir nicht eh’ schon super gut geht, hab’ ich obendrein auch noch diese süßen Häkeltopflappen bei Rita gewonnen – Martina im Glück!

IMG_7608

Mit Angelika tausche ich mich ab und an über dies und jenes aus und manchmal tauschen wir auch Fingerhüte. Diesmal bekam ich einen aus Norderney gut verpackt in Webkanten, witzige PW-Ladies und Label-Stoff! Liebe Marlene, Ulrike, Rita und Angelika, vielen herzlichen Dank für all diese wunderbaren Sachen, über die ich mich riesig gefreut habe!

IMG_7611

Nagellack brauchen meine Finger gar nicht mehr, mit Fingerhüten sehen sie nochmal so schön aus: Von links nach rechts, kleine blaue Keramik von Michi, Royal Adderley von Hanna und Claudia, ein silbernes Schätzchen mit Bernstein aus Danzig von meiner Herzensfreundin Andrea, der messingfarbene ist aus Arizona von Joan und Norderney s.o. von Angelika. Den Daumen der rechten Hand schmückt Royal Copenhagen von Hanna und Claudia (haben die beiden doch heimlich in Einbeck für mich erstanden), gefolgt von Schloss Sanssouci von meiner Nichte Alexa, Sissi von Hanna, Paris von Claudia und Köln von Frau N. aus meiner PW-Gruppe.

IMG_7614

Den Vogel abgeschossen hat Laura aus Mexiko. Ihre Tochter brachte mir gleich eine ganze mexikanische Fingerhutsammlung mit, nachdem zuvor landesweit und wochenlang nach Fingerhüten gefahndet worden war…ich glaube, da gab’s sogar einen Aufruf auf Facebook…Laura war so lieb, mir ein paar doppelte beizulegen, damit ich was zum Tauschen habe!

IMG_7508

Eine ganz liebe Bloggerin feiert heute Geburtstag, weshalb ich ihr allerherzlichste Grüße nach Österreich schicke. Ich habe gehört, dass sie unter die Häuserbauer gehen will und dafür Bausätze benötigte, denn so eine Selfmadefrau, wie Hanna sie ist, kümmert sich persönlich um alles weitere und das Dachgeschoss sowieso!

IMG_7603

Daher hab ich’s auch nur auf meine AMC gesetzt, ich bin mir sicher, liebe Hanna, dass heute ein guter Grundstein für eine ganze Stadt gelegt werden wird. Lass dich hochleben, du hast es verdient!!!

IMG_7604

Kommentare:

  1. Kuckuck
    ich wollte doch mal gucken, wieviele Blöckchen du gemacht hast. Die sind klasse.
    Ich habe 4 fertig, aber die Kamera lädt gerade auf. Bülders gibbet heut Abend noch, um deine Frage zu beantworten in deinem lieben Kommentar. ;-))
    Viele tolle Sachen sind bei dir ein- und ausgezogen....Ein schöner Post. Ich liebe es, bei dir zu lesen.

    Hab noch einen schönen Sonntagabend,

    lg
    Iris, die jetzt mal Abendessen vorbereiten muß und Männe zur Arbeit schickt anschließend.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Martina,

    ihr habt mich mit dem Dear Jane so wuschig gemacht, dass ich auch demnächst beginnen werde.
    Stoffreste habe ich genug ich muss nur noch den passenden Hintergrundstoff besorgen, dann kann es losgehen, wobei der A1-Block mir schon mal sehr kompliziert erscheint.

    Liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Martina,
    nach dem Dear Jane wirst du die begnadeste Appli Queen sein, warts nur ab. Toll sind deine Blöcke geworden. Und deine Häuschen für Hanna einfach klasse.
    Und die Fingerhüte sind ja wohl die Wucht schlechthin.
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Es macht immer wieder Spaß, Deine Posts zu lesen und zu sehen. auch heute zeigst Du wieder wunderbare Sachen. Die Fingerhüte sehen alle toll aus. Wieviele davon hast Du jetzt? Die Grannys sind wunderschön verarbeitet und die AMC sieht klasse aus!

    LG, Petruschka

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Martina,
    meine Hochachtung vor Deinem DJ-Projekt! So etwas würde ich nie fertigkriegen!
    Auch die Haus-AMC für Hanna ist wieder toll geworden, es gibt halt immer viel zu gucken, wenn Du auf Deinem Blog postest!
    LG Sigrid

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Martina,
    die Fingerhüte sind die Wucht :-) Aber ich fürchte, mit einem an jedem Finger wird es nichts mit dem applizieren ;-))
    Liebe Grüße
    Angelika, die 19 Blöcke und ein Dreieck genäht hat :-)

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Martina, Deine Dear Jane Blöcke lassen meine Finger ganz kribbelig werden. Irgendwann muß ich damit wohl auch noch anfangen.
    LG, Britta

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Martina, Du bist gut "behütet", ein Fingerhut immer schöner wie der nächste...Dein Setzkasten wird sicher bald aus allen Nähten brechen ;-). Viel Freude weiterhin beim sammeln.
    Herzlichst Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Martina,
    ich freue mich mit dir über die vielen schönen Geschenke und wünsche dir noch einmal alles Liebe. Dein Dear Jane sieht schon jetzt sehr vielversprechend aus.
    Liebe Grüße
    Susi

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Martina!
    So viele Fingerhüte! Die aus Mexiko sind besonders toll, eine schöne Vielfalt. Die Schwester meines Patenkindes war im Februar in Mexiko und sie hat gar keine gefunden. Jetzt weiß ich, wo sie waren...
    Ich wünsch dir viel Durchhaltevermögen bei deiner DJ, das Endergebnis ist dann so ein schöner Quilt.
    Liebe Grüße
    Michi :)

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Martina,
    in Deiner DJ-Werkstatt tut sich ja einiges. Die Blöcke sind super geworden! Das Buch liegt bei mir auch schon zu Hause - irgendwann (so mit quiltigen 100 :-))))) starte ich auch dieses Projekt - hoffentlich kann ich da auch noch eine Nadel halten und finde mit dem Faden ins Nadelöhr.
    Zu Deinem Geburtstag darf ich Dir nachträglich ganz herzlichst gratulieren.
    Ganz liebe Grüße schickt Dir Michi

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Martina,
    Kann mich nur Michi anschließen - in Deiner DJ-Werkstatt tut sich ganz schön viel - die Blöcke sind wunderschön.
    Nachträglich auch von mir nochmals alles Liebe zum Geburtstag.
    Liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Martina,
    wieder ein Post von Dir, voll mit Infos und Hinweisen. Danke dafür. Eine tolle Fingerhut-Parade hast Du da zusammen bekommen.
    Nachträglich wunsche ich Dir alles Gute zum Geburtstag und viele interessante Kontakte via Netz.
    LG Anke

    AntwortenLöschen
  14. einen feinen Fingerschmuck hast Du Dir angelegt, schöne neue DJ Blöcke hast Du auch fertig, das Buch dazu liegt bei mir auch im Regal. Ich versuche jetzt erst mal meinen Lieselsampler weiterzunähen, und mich nicht anstecken zu lassen.
    Gabi

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails