Sonntag, 2. September 2012

Geschenke

 

Für eine Freundin, die sich eigentlich “nichts” zum Geburtstag wünschte (ihr ahnt es, sie ist keine Quilterin) habe ich dieses Kuschelkissen genäht und

IMG_8695

praktischerweise eine TaTüTa für die kommende Schnupfensaison.

IMG_8696

Dabei fällt mir ein, dass ich euch noch dieses schöne TaTüTa-Stillleben schuldig bin. Eine schöner als die andere und alle genäht von meinen talentierten Nichten, die für einen Nachmittag bei mir “eingeflogen” waren, um sich und Freundinnen mit diesen hübschen Täschchen zu benähen. Ich finde, die Mädels haben einen guten Job gemacht, sie waren übrigen hin und weg von der tollen Anleitung, die es hier gibt.

 

IMG_8311

Bei so vielen Geschenken, musste eines auch für mich her, Reginas genialer Quiltständer für Quiltchen, ist der nicht schnuckelig? Ich bin hin und weg, das Teil ist einfach genial, easy aufzubauen setzt er so Minis, die meist an Wänden ein wenig verloren wirken, so richtig in Szene. Könnt ihr bei Regina bestellen und kommt ruckzuck, übrigens mit auswechselbarem Dekor, ich hab mal mit den Blumen angefangen!

IMG_8728

Tolle Fingerhüte sind außerdem im Setzkasten gelandet, Vilandry von meinem Sohn Max, Schloss Neuschwanstein von Birgit und Rom von Cordula – einer schöner als der andere, ich danke euch von Herzen!

 

IMG_8731

Kommentare:

  1. Liebe Martina,
    Deine Geschenke sind immer ein Hingucker der Extraklasse. Eure Tatütä's zusammen ein tolles Bild, ich liebe die Dinger auch, sollte eines nach dieser Anleitung nähen. Ja, und die Fingerhutsammlung wächst so brav wie meine -
    liebe Grüße
    Hanna

    AntwortenLöschen
  2. Kissen mag ich auch immer nähen und als Geschenk sind sie super. Da haben die Mädels wohl Blut geleckt;-). Und wenn ich das nächste Mal in Villandry bin (war schon 3x da, ich bin begeistert), nehme ich mir auch eien Fingerhut mit.

    LG, Petruschka

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Martina, ein so schönes Kuschelkissen ist immer herzlich willkommen. Sie ist Dir mit Sicherheit dankbar dafür. Und diese TaTüTas liebe ich auch zu nähen. Damals als ich diese Anleitung fand, bin ich in einem regelrechten Nährausch gefallen ;-)).
    Und wer so nett schenkt wird auch so fürstlich wie Du wieder beschenkt. Du hast es Dir verdient.
    Liebe Grüße von Sabine

    AntwortenLöschen
  4. This pillow is beautiful ;)
    Liebe Grüße - Pozdrawiam
    Kasia

    AntwortenLöschen
  5. Ha, da muss ich doch schmunzeln, ja uns Quiltern würde immer etwas einfallen, was man noch gebrauchen könnte....

    Deine Nichten scheinst Du ja richtig infiziert zu haben. Ihre Ergebnisse sind toll. Ich wollte diese Tatütas auch immer schon mal nähen (wie so vieles andere auch ...)
    Liebe Grüße
    Traudl

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Martina,
    den Quiltständer finde ich total schön, mit dem kleinen Quilt.
    Deine Schnuppfies sind sehr schön, aber ich hoffe das sie nicht so oft für schnieffende Nasen benutzt werden müssen.
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Martina,
    heute gefällt mir der kleine Quilt auf dem tollen Rahmen und das Kissen besonders gut.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Martina, Dein Kissen war bestimmt ein willkommenes Geschenk. Dein Nichten sind wirklich talentiert, auch die Stoffzusammenstellung gefällt mir. Bleibt nur zu hoffen, das die Schnupfenzeit noch ein wenig auf sich warten läßt.
    LG, Britta

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Martina,
    ein schönes Kissen als Geschenk für Deine Freundin. So etwas macht doch immer Freude. Chice Fingerhütchen für Deine Sammlung.
    Liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Martina,

    eine Freundin zu haben, die sich nichts wünscht, das kenne ich auch und dann die glänzenden Augen wenn sie, wie in deinem Fall das tolle Kissen ausgepackt wird...Herrlich!

    Deine Mädels sind ja kleine Profis von wem sie das wohl geerbt haben *lol*

    Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Martina,
    vielen Dank für den Link zur TATÜTA-Anleitung.
    Dein Kissen mit den zarten Farben ist sehr schön.
    Herzliche PW-Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Martina,
    ein wunderschönes Geschenk hast Du gezaubert. Danke für den Link, aber die Schnupfenzeit sollte bitte noch etwas warten.
    Dir eine schöne Woche und liebe Grüße
    Roswitha

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Martina!
    Gestern beim Frühstück: Tatüta Fernsehen, am Nachmittag Tatüta nähen! Danke für den Tipp, heute war ich bei einer Freundin, die hat mir erzählt, dass es noch weitere Videoanleitungen von der Dame gibt. Na hurra, Weihnachten kann kommen. Fhs aus aller Herren Länder, ist das nicht schön?
    Ich wünsch dir noch eine schöne Restwoche!
    LG Michi

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Martina,
    deine Nichten haben echt was drauf. Kein Wunder bei der Tante!
    Das Kissen gefällt deiner Freundin bestimmt sehr, ebenso wie die Tatüta!
    Liebe Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen
  15. Dear Martina,
    Your friend is going to be delighted with the pillow! Lovely thimbles to add to your collection. What a neat miniquilt-do you mind me asking what size it is?
    Have a great week,
    Judy

    AntwortenLöschen
  16. Na das kann man wohl sagen, dass deine Nichten talentiert sind! Kein Wunder bei DER Tante! Polster super, TATÜs sehr hübsch, Quiltständer entückend und von den Fingerhüten gar nicht zu reden. Wieder ein sehes- und lesenswerter Post!
    Danke, Martina!
    Alles Liebe
    Claudia

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Martina,
    die TaTüTa sind sehr gelungen - Deine Nichten dürften die Näh-Gene der Tante haben. Aber ganz süß ist der Quiltständer. Kleine Quilts schauen eh immer so verlassen an der Wand aus, aber da wirken sie perfekt.
    Liebe Grüße
    Michaele

    AntwortenLöschen
  18. Ein tolles Kissen hast du genäht und das passende TaTüTa wird bestimmt schon bald gute Dienste leisten.
    Wunderschön sind auch die TaTüTa's von deinen Nichten.
    Der Quiltständer ist toll und dein Nachschub für deine FiHu-Sammlung ist mega schön.
    Ein schönes Wochenende und ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Martina,
    gestern erst aus dem Urlaub gekommen, und heute durfte ich all Eure Birmingham Nachlesen genießen. War ich doch gedanklich gleich nochmal auf Reisen. All deine Werke sind wunderschön geworden, am meisten aber fasziniert mich dein neues Top. Es ist ein richtiger Knaller.
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails