Dienstag, 31. Dezember 2013

Bye 2013!

 

Knapp auf Kante, aber geschafft, der 2.Teil von Anias tollem Mystery. Denkt daran, euch die Anleitung noch downzuloaden, denn sie ist ab Mitternacht off und dann gibt es mit dem 3. Teil wieder eine neue Herausforderung. Vielen Dank an Ania für all ihre Mühe. Es ist super, was sie sich diesmal für uns ausgedacht hat.

Nearly in the last hours of this old year I finished the 2nd. part of Ania’s Mystery. Don’t forget to download the directions, because they’ll be off at midnight. Than we continue with the 3rd part to reach new skills. Thank you so much, Ania, for this stunning Mystery that you’ve designed especially for us.

 

IMG_0995

 

 Keep on quilting in 2014!!!

Sonntag, 29. Dezember 2013

Weihnachten Christmas 2013

 

Das waren Geschenke

Look, here are the presents for 

 

IMG_0979

 

für meine PW-Mädels,

the girls of my PW-group,

 

IMG_0980

 

Webkanten-ToLas nach diesem Tutorial

Selvage potholders made by this Tutorial

 

IMG_0978

 

Die schnellsten Tischläufer der Welt für meine Laufgruppe nach diesem Tutorial.

The fastest tablerunners of the world for the buddies of my jogging group, sewn with the help of this tutorial.

 

IMG_0986

 

Aber auch ich wurde reich beschenkt, z.B. von Karin, mit der ich mich zu einem wunderbaren privaten weihnachtlichen Bücherwichteln verabredet hatte, schaut nur selbst, das ist erste Sahne, was ich da bekommen habe!

I was gifted as well o much, for example by Karin, who sent me these wonderful books. Visit her on her blog to see, what kind of books she got from me!

 

IMG_0985

 

Die liebe Sigrid beschenkte mich mit einen tollen Brillenetui,

Dear Sigrid sent me this cute pouche for my glasses,

 

IMG_0984

 

und weihnachtliche AMC-Grüße erreichten mich aus nah und fern. Herzlichen Dank an Britta, Hanna, Marlene,Gudrun, Michi und Petra, an Birgit für die lieben Grüße und den traumschönen Häkelstern

and Christmas greatings arrived from Britta, Hanna, Marlene, Gudrun, Michi and Petra. Birgit sent me a lovely crocheted star. Many thanks to all of you!!!

 

IMG_0825

 

sowie an Barbara, die es sich doch nicht hat nehmen lassen, mir zusätzlich zu ihrer AMC noch diesen süßen Engel zu schicken!

A big thank to Barbara for her super nice angel!

 

IMG_0826

 

Über jeden Gruß, jede Karte, eure Geschenke und lieben Gedanken habe ich mich riesig gefreut. Sie alle sind und waren für mich WEIHNACHTEN 2013!!!

I’m so greatful for all of your greatings, Christmas cards, gifts and your lovely thoughts, believe me, that everything filled my heart with joy and that’s the real spirit of CHRISTMAS 2013!!!

Dienstag, 24. Dezember 2013

Fröhliche Weihnachten Merry Christmas

 

IMG_0990

 

Für eure lieben Kartengrüße bedanke ich mich von Herzen und wünsche eine frohe Weihnacht!

Many thanks for all your greatings, I wish you a Merry Christmas!

Sonntag, 15. Dezember 2013

Quilt Doodle Designs BOM 2013

 

Geschafft, mein Top vom Quilt Doodle Designs BOM 2013 ist fertig! Ich habe fast nur mit Brigitte Heitlands Stoffen aus ihrer 1. Kollektion für Moda, Juggling Summer, genäht, was den traditionellen Blöcken einen sehr frischen und modernen Touch gibt. Ich liebe ja Sampler-Quilts und diesen BOM hier zu nähen hat mir besonders großen Spaß bereitet! Nun muss das gute Stück (nur) noch gequiltet werden, damit es im Januar zum großen Blog Hop aller BOM-Teilnehmerinnen fertig ist!

It’s done, may I show you my Top of the Quilt Doodle Designs BOM 2013. The fabrics are from the 1. line that Brigitte Heitland designed for Moda, Juggling Summer. They give a fresh and modern touch to these traditional blocks.I love Sampler Quilts and sewing this BOM all through the year was so much fun! Now my Top (only) has to be quilted, ‘cause I want the quilt to be ready for the Blog Hop in January!

 

IMG_0972

 

Einen ganz besonders lieben Weihnachtsgruß bekam ich von meiner ehemaligen Swap-Sister, Joan, mit der ich immer noch in Kontakt stehe. Herzlichen Dank, liebe Joan für diese feine Überraschungspost!

So lovely greatings arrived from my years ago swap sister Joan to whom I didn’t loose contact. Thank you so much, dear Joan for your wonderful parcel, that surprised me totally! 

 

IMG_0970

 

Langsam füllt sich auch mein Kartenhalter mit Grüßen aus dem Bloggerland. Ich bedanke mich ganz herzlich bei Barbara (Tannenbaum und dann im Uhrzeigersinn weiter), Ulrike, Sabine, Marie-Louise, Dagmar, Joan, Susi und Gisela. Marie-Louise wird sich jetzt sicher fragen, wo denn ihr Kärtchen geblieben ist? Ja, liebe Marie-Louise, das fand nicht nur ich toll, sondern auch unsere Miss Molli, die sich in einem unbeobachteten Moment über deine AMC hergemacht hat…aber kann man einer Katze böse sein *LOL* Ich hoffe, du vergibst ihr!

Have a look at my card holder, that slowely is filled with Christmas greatings from the blogging world. Many thanks to Barbara (tree and than clockwise), Ulrike, Sabine, Marie-Louise, Dagmar, Joan, Susi and Gisela. Marie-Louise surely will ask, why there’s only her envelope on the holder and not her card? So, Marie-Louise, please forgive our cat, Miss Molli, that loved your card so much and, you won’t believe, ate it in an unexpectet moment…but who can be angry with a cat *LOL*

 

IMG_0973

 

Zum Schluss möchte ich euch noch etwas ganz Feines zeigen. Diese 12 Days of Christmas Fingerhüte bekam ich von einer sehr lieben Freundin geschenkt, da war ich wirklich sprachlos!

At the end of this post I’m showing you a stunning gift from a realy good friend, thimbles with the 12 Days of Christmas symbols and little stories, couldn’t believe it!

 

IMG_0974

 

Alle Motive sehen ganz bezaubernd aus und auf der Rückseite eines jeden Fingerhutes findet sich ein Weihnachtsspruch – wunderschön!

All the motifs look so fine and the sentences on the backside make me smile!

 

IMG_0975

 

Ich war aber ebenfalls nicht untätig und habe ein paar Weihnachts-AMCs gebastelt, natürlich mit Webkanten!

For my part, I’ve sewn Christmas-AMCs with snowmens and selvages, what else!

 

IMG_0951

 

Und jetzt wünsche ich euch noch einen schönen 3. Advent.

And now I wish you a wonderful 3. Advent.

Sonntag, 8. Dezember 2013

Ein Kuschel-Schal Tutorial A Cozy Scarf Tutorial

 

Auf der Suche nach einem schönen, schnellen und selbstgenähten Geschenk? Dann seid ihr hier richtig, denn dieser Kuschelschal ist fix genäht, stylish und bei Freundinnen, Ehemännern, Söhnen und Kindern gleich beliebt. Los geht’s, nach diesem Tutorial habt ihr in weniger als einer Stunde ein tolles Geschenk!

Surching for a nice an quick handmade gift? Than you’re here at the right place, ‘cause this cozy scarf is sewn in no time, stylish and will be loved by girl-friends, husbands, sons and children. Here we go, following this tutorial, you’ll have a fantastic gift in less than an hour!

 

IMG_0969

 

Ihr benötigt ca. 40cm Kuschelfleece über die gesamte Stofflänge

All you need  is 1 - 16 inch piece of fleece wof

 

IMG_0952

 

und dazu passende Stoffe in PW-Qualität, in meinem Beispiel habe ich mit 2 verschiedenen Amy Butler Stoffen genäht und je 3 Streifen unterschiedlicher Breite von 6cmbis 9cm und 40cm Länge genäht.

and some coordinating fabrics in PW-quality, sewing my scarf, I’ve chosen 2 different Amy Butler fabrics. From each of the fabrics you’ll need 3 strips of about 2 1/2 inch until 4 inch about a lengh of 16 inch.

 

IMG_0953

 

An einer Seite des Kuschelfleece macht ihr einen ersten Schnitt so nach ca.15cm.

Make a first cut of about 6 inch from one of the smaller sides of the fleece.

 

IMG_0954

 

Der erste Stoffstreifen wird zunächst an das kürzere Fleecestück

Sew your first strip of fabric to the smaller piece of the fleece

 

IMG_0955

 

und anschließend an das längere angenäht.

and than sew it at the longer part.

 

IMG_0956

 

Nun macht ihr einen 2. Schnitt in das Fleece, so ca. 8cm hinter dem eingenähten Stoffstreifen.

After that, you make a second cut into the fleece of about 3 1/2 inch from the end of your first fabric strip.

 

IMG_0957

 

Diesen 2. Stoffstreifen, der bei mir etwas schmaler ist, als der erste, wird zunächst an das schmalere Teil

Sew the second fabric strip ( that in my example is a little bit smaller than the first) in the same way together

 

IMG_0958 (2)

 

und danach an das längere Teil das Schals genäht.

as you did with the first strip.

 

IMG_0959

 

Jetzt seid ihr schon Profis und ahnt, wie’s weiter geht, es erfolgt ein 3. Schnitt so ca. 12cm hinter dem 2. Stoffstreifen.

Now you know how it’ll work with the 3.cut, do it about 4 1/2 inch from the end of the second fabric strip.

 

IMG_0960

 

Diesen näht ihr ebenfalls erst an das kürzere und dann an das längere Ende des Schals. Damit ist eine Seite des Schals fertig und ihr macht dasselbe mit der anderen Seite das Schals.

Sew a third strip at your scarf the way you’ve sewn the first and the second strip on to the fleece.

 

IMG_0961

 

Wenn ihr sowohl auf der rechten als auch der linken Seite eures Schals die Stoffstreifen angenäht habt, sieht euer fast fertiger Schal so aus. Dabei ist es vollkommen egal, wo ihr die Schnitte für die Streifen macht, wie breit eure Streifen sind, bzw. in welchem Abstand oder wie viele ihr einsetzt. Erlaubt ist, was euch gefällt, mein Beispiel soll nur eine Anregung sein!

When you’re done with the 3 strips on one side of the fleece, do it in the same way at the other side. Have a look at the picture below to realize, that you’re totally free in choosing the width of your fabrics or where to set your cuts for the strips. Do whatever you love, my example is only one appetizer to get you started!

 

IMG_0963

 

Bevor ihr den Schal zusammennäht, müssen die Längsseiten begradigen.

Before finishing the scarf , please straighten the lengh parts as shown below.

 

IMG_0964

 

Dann legt ihr den Schal rechts auf rechts und sichert ihn der Länge nach mit Stecknadeln,

Than you fold the scarf right parts together and pin the long side,

 

IMG_0966

 

was dann so aussieht. Achtet beim Stecken darauf, dass die Stoffstreifen schön aufeinander liegen damit sie beim Nähen nicht verrutschen. Näht die Längsseite des Schals zu, rechts und links werden die Öffnungen nicht geschlossen!

taking care, that the fabric strips lie even together, pin them at the start and end. Be careful that they don’t shift when sewing the long part of the scarf together.

 

IMG_0965

 

Durch die eine Öffnung greift ihr nun bis zum anderen Ende des Schals und zieht ihn auf die rechte Seite. Die Öffnungen bleiben bestehen, sie sind ja durch die Webkanten gesichert.

Go with your hand through one opening to the other, grab the end and pull until it’s turned to the right side. The two openings aren’t closed, they are savened bei the selvages.

 

IMG_0967

 

Mit einer Fusselrolle werden nun die Fleecefussel von der rechten Seite des Schals entfernt,

Remove the fluffs of the fleece with a fluff roller

 

IMG_0968

 

und fertig ist euer neuer Kuschelschal, der so

and  you’re done with your new cozy scarf, that could look like this

 

IMG_0969

 

oder so, oder ganz anders aussieht! Ich würde mich über Photos eurer Kuschelschals riesig freuen und wünsche euch einen kuscheligen 2. Advent!

or this or in a totally other way! I’d love to see photos of your finished cozy scarfs. I wish you a cozy 2. Advent!

 

IMG_0948

Sonntag, 1. Dezember 2013

Willkommen im Advent Welcome to Advent

 

Diese kleine Eule heißt jeden Besucher unseres Hauses im Advent willkommen!

This little owl welcomes every guest of our home during Advent!

 

IMG_0944

 

Sie sitzt in diesem feinen Türkranz und passt auf, dass es bei den Gerichtsstufen nicht zu stressig wird. Meine Freundin Hilla hat dieses bezaubernde Domizil für die kleine Eule kreiert und

She’s sitting in this lovely wreath and takes care, that things won’t be too stressy here on the courthousesteps-blog. My dear friend Hilla created this cute home for the little owl.

 

IMG_0945

 

auch meinen Adventskranz gebunden und geschmückt, ganz natürlich, mit getrockneten Apfelscheiben, Zapfen sowie Filz, so mag ich es!

She also made this  Advent wreath in a natural style with dried apple slices, fir cones and felt, just the way I love it!

 

IMG_0946

 

Ich mag auch Adventskalender, diesen hier habe ich für meine Schwiegertochter gebastelt, denn in Mexiko ist dieser Brauch unbekannt. Ein weißer Kleiderbügel, wie man ihn in der Reinigung bekommt, Süßigkeiten und kleine Überraschungen nett verpackt, fertig ist ein Kalender, den es nirgends zu kaufen gibt!

I too love Advent calendars, this one I made for my daughter in law, ‘cause Advent calendars aren’t known in Mexico. A white clothes hanger like you get it in the dry cleaning shop, lots of sweets and other small surprises wrapped into nice paper and here you are with a calendar, that you can’t buy anywhere!

 

IMG_0947

 

Ihr habt keine Lust, in überfüllten Innenstädten nach Geschenken zu suchen? Der Advent ist eine tolle Zeit zum Nähen, z.B. einen kuscheligen Schal für den Onkel oder

You aren’t in the mood of surching for presents in crowded cities? So Advent is a wonderful time to sew some presents, for example this cozy scarf for your uncle or

 

IMG_0948

 

einen Loop für ein junges Mädchen, nach einem Nährezept von hier.

this loop for a young girl, you’ll find the how to sew it here.

 

IMG_0949

 

Und stundenlang wollt ihr nicht in der Küche stehen? Dann probiert doch einmal den “African Peanut Stew” von Rapunzel in the kitchen, megalecker!

And if you aren’t in the mood for staying in your kitchen all day long, give this recipe of “African Peanut Stew” a try. You can find it on the Rapunzel in the kitchen blog, so yummie!

 

IMG_0950

 

Genießt!

Enjoy!

Sonntag, 24. November 2013

When Life Gives You Scraps Make A Quilt

 

Zugegebenermaßen, waren es keine Scraps, die mir das Leben so zuspielte, aber sicher stimmt ihr mir zu, dass man nicht zögern sollte, wenn einem das Leben unverhofft in einen Patchworkladen führt ;-) Das Ergebnis ist dieser Babyquilt, der sich nun nach Regensburg zum kleinen Benedikt aufmacht um ihn durch seine ersten Jahre zu begleiten! Das freie Muster ist übrigens von hier, Brigitte hatte auf ihrem Blog darüber berichtet.Meine Maße sind etwas anders, da ich nicht mit einem Layer Cake genäht habe, aber das Prinzip ist ja immer ein Quadrat, das in den Zwischenreihen halbiert und versetzt genäht wird.

I have to admit, that in this special case, life didn’t give me scraps but an unexpected Quilting Shop, that’s because I didn’t hesitate so go in, grab some fabrics and sew a quilt for a little baby boy named Benedikt and living in Regensburg: The quilt is now going on its way, I hope, that it will cover little Benedikt with warmth and love! The free pattern comes from here, Brigitte told about it on her blog. As I didn’t have a Layer Cake, I changed the measurement a little bit, but in fact, it works with every square, that you cut in half for the second rectangles round.

 

IMG_0928

 

So schaut die Rückseite aus, gequiltet habe ich diesmal persönlich,

Have a look at the quilt’s back, this time, I’ve done quilting myself,

 

IMG_0929 (2)

 

und das waren die Stoffe, die ich in diesem

and here’s the fabric range, that I’ve bought

 

IMG_0733

 

Patchworkgeschäft gekauft habe.Die Stoffstube in Aub ist mir förmlich über den Weg gelaufen. Als wir bei unserer letzten Pilgertour in Aub übernachteten, lag nämlich unser Gasthof unmittelbar neben diesem schönen Laden.

in the “Stoffstube”  during my pilgrim tour. Can you imagine that this wonderful shop was just in the neighborhood of our hotel, when we stopped by in Aub!

 

IMG_0732

 

Mal ehrlich, hättet ihr da widerstehen können?

To be truth, I couldn’t resist, neither you?

 

IMG_0734

 

Patchworkstoffe, Jerseys, Teddyvliese, Plüschstoffe, Borten, Bänder, Litze und Co., viele bereits fertige Quilts und Dekoartikel laden in diesem liebevoll gestalteten Shop zum Stöbern und Staunen ein,

PW-fabrics, Jerseys, Fleece, Braids, Ribbons and Co., Quilts and deco items, you can shop there, whatever you’re longing for.

 

IMG_0736

 

ein besonderer Schwerpunkt liegt auf der kompletten Tante Ema Kollektion und die Preise waren wirklich sehr zivil. Ab 30EUR wird sogar versandkostenfrei geliefert und die freundlichen Inhaber freuen sich sicher über einen Besuch von euch vor Ort, auf ihrer Homepage oder auf FB!

If you’re fan of Tante-Ema fabrics, you’re right here, The shop owners are very friendly and for sure they’ll be happy for your visit on their homepage or on FB.

 

IMG_0735

 

In so einen Laden pilgert man doch gerne ;-)

Isn’t it nice to meet such a lovely place on a pilgrim’s way ;-)

 

IMG_0740

 

Dann habe ich mal wieder Topflappen genäht, diesmal ausnahmsweise nicht aus Webkanten sondern für eine große Hundefreundin aus einem Weihnachtsmotivstoff mit Labbi,

What else did I sew? Potholders without selvages, can you believe this *LOL* I’ve chosen this cute dog motive for my friend who’s entirely loving dogs and the little black one on the potholders

 

IMG_0919

 

der mich so an unseren Bruno, als er noch ein Welpe war, erinnert hat!!! Ist jetzt auch schon fast 4 Jahre her, Kinder, wie die Zeit vergeht!

reminded me so much of our Bruno when he was a dog puppy. That’s now about nearly 4 years, time is running!

 

Foto (5)

 

Im Sauseschritt ist dieses Jahr bald um, beim Quilt Doodle Designs BOM fehlt nur noch der Dezember und mit ein bisschen Glück (und vor allem Zeit) wird er noch im Dezember fertig.

This year went by in no time, sewing the Quilt Doodle Designs BOM is nearly finished and with a little bit of luck (and time) I’ll get it done in December.

 

IMG_0922

 

Glück habe ich auch, mit der lieben Dagmar befreundet zu sein. Sie denkt auf ihren vielen Reisen immer an mich und meine Sammelleidenschaft, diesmal überraschte sie mich mit einem Fingerhut aus Teneriffa, vielen herzlichen Dank!

Lucky me, having such a wonderful friend called Dagmar. She always thinks of me during her many trips. This time she surprised me with a thimble from Tenerife, thank you so much!

 

IMG_0932

 

Das war’s für heute, euch allen noch einen schönen Sonntag!

Here we go, wishing you a nice Sunday!

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails