Sonntag, 17. Februar 2013

Die neuen SBB-Blöcke The new SBB-Blocks

 

Die neuen Skill Builder Blöcke sind online, dies ist meine Version von The Mood

The new Skill Builder Blocks are online, this is my version of The Mood

IMG_0318

und das hier ist Em Dash, beide Blöcke gefallen mir sehr, Alyssa’s Tutorials sind aber auch wirklich klasse.

and that is Em Dash, I really love these two new blocks, have to say, that Alyssa’s Tutorials are great.

IMG_0319

Die Nähte habe ich wieder schön auseinander gebügelt, da stört später keine dicke NZG beim Quilten.

The seams ironed apart, did it in this BOM-project for the first time and think, that this method is best to have a flat block, that makes quilting so much easier.

IMG_0320

Meine 4 Skill Builder BOM Blöcke, nächste Woche wird dann laut Stundenplan gequiltet. Die Reaktionen auf meinen letzten Post waren überwältigend und ich freue mich, wie viele Bloggerfreundinnen da mitmachen. Tolle Blöcke gibt es bereits bei Annette, dieser Claudia und dieser Claudia, bei Gisela und Helga zu bewundern.

My 4 Skill Builder BOM blocks, next week, we’ll start with quilting the February blocks. I’m so happy that after my last post, a lot of bloggers decided to join in this BOM-Project, have a look at the blocks of Annette, Claudia and Claudia, Gisela and Helga, aren’t they lovely!!!

IMG_0321

Damit ich dann für die Quiltlektionen in der kommenden Woche gewappnet bin, habe ich mir noch ein Buch über’s Free-Motion Quilting von Natalia Bonner gegönnt. Ich finde das Buch super, es wendet sich an blutige Anfänger, die mit einer ganz normalen Haushaltsnähmaschine quilten lernen wollen. Im 1. Teil dreht sich alles um die Entwicklung von Quiltmustern, anhand von Photo-Strecken wird das geweilige Muster “auseinander genommen”, sodass jeder einzelne Quiltschritt gut nachzuvollziehen ist. Im 2. Teil gibt es Anleitungen für 6 moderne Quilts mit detaillierten Quiltvorschlägen, der 3.Teil besteht aus ganzseitigen Quiltmustern, die man sich gut kopieren kann, um dann einfach mal mit Bleistift die Linien nachzuzeichnen, damit man den richtigen Dreh bekommt. Denn eines habe ich für mich erfahren, ein Quiltmuster fluppt bei mir erst mit der Maschine richtig, wenn ich es zuvor flüssig zeichnen kann!

For better learning how to quilt I ordered another book about Free Motion Quilting written by Natalia Bonner. This book is for those of you, who want to learn to quilt on a DSM. In the first part of the book you’ll learn the developement of quilting patterns in form of photo tutorials, in the second part you can sew 6 different quilts and best of all is, that you are given tips and patterns for the quilting. The third part of the book contains a collection of 50 full-size patterns, so you can print them out and draw the lines with a pencil to get practice. I’ve made the experience, that being able to draw a pattern is the best way to learn how to quilt it!

IMG_0323

Es sind aber noch andere Februar Blöcke fertig geworden, nämlich, der Sugar BOM Block

Other February BOM blocks are finished, too as the Sugar BOM block

IMG_0311

sowie ein weiterer Lucky Star!

and another Lucky Star!

IMG_0313

Extra für Sabine habe ich ein weiteres Blöckchen Projekt wiederaufgenommen, nämlich den “Treat Yourself Blocks From The Past”. Jahre ist es her, dass die Quiltbiene und ich beschlossen, diesen schönen Quilt nachzunähen, indem jede gleich 2 Blöckchen, nämlich immer auch eines für die andere mitnäht, Appli-Blöckchen sind Sabines Sache, wohingegen ich lieber piece, ist doch eine prima Arbeitsaufteilung ;-) Jetzt wollen wir beide zusehen, wie weit wir kommen, 16 von 72 Blöckchen haben wir ja schon, und zwar jede von uns! Welches willst du denn nun haben, Sabine, das obere oder das untere?

Especially for Sabine I’ve sewn blocks from a long time ago started project, the “Treat Yourself Blocks From The Past” quilt. Years ago, Sabine and I started to sew the blocks of this quilt together. Everyone had to sew 2 blocks of the same pattern, while Sabine is best in Applis but I’m prefering the pieced blocks, our roles were clear ;-) Now we want to see, how far will get as 16 of the 72 blocks are yet ready (for each of us) So Sabine, it’s your turn to chose the block.

IMG_0316

Diese Woche bin ich auch noch richtig fein beschenkt worden, Susi überraschte mich mit Webkanten, Salzburger Mozarttalern und selbstgedruckten Quiltlabeln,

This week a received beautiful presents. Susi surprised me with selvages, sweets and selfprinted quilting labels.

IMG_0315

und die Post überraschte mich damit, dass sie nach über 2 Monaten, die Weihnachtsgeschenke meiner amerikanischen Quiltfreundin Joan zustellte. Ich durfte mich über einen traumhaftschönen Pashima-Schal, einen Nikolaus-Stiefel mit Süßigkeiten, Christbaumschmuck freuen,herzlichen Dank für eure tolle Post, ich habe mich riesig über alles gefreut!

and the German and US Mail surprised me as both needed more than 2 month until the Christmas presents of my quilting friend Joan arrived at my home! At the end of this long journey I’m happy about a wonderful Pashima scraf, a Santa Claus stocking filled with sweets and decoration for the (next) Christmas tree. I thank you so much for all these pretty presents, you made my day!

IMG_0317

Gefreut habe ich mich auch über diesen Neuzugang, ein Fingerhut, den mir Bärbel aus Innsbruck mitgebracht hat, auch an dich geht ein dickes Dankeschön!

Last but not least I send a big thank you to my friend Bärbel for this nice thimble of Innsbruck!

IMG_0322

Und jetzt bin ich mal auf eure neuen Skill Builder Blöcke gespannt, schönen Sonntag noch!

And now I can’t wait to see your new Skill Builder BOM blocks, enjoy you Sunday!

Kommentare:

  1. Oh die zwei Skill Builder Blöcke sind schön geworden :-)... ich muss mich jetzt auch mal dran setzen. Bin auch die ganze Zeit schon dabei mir ein bisschen Wissen über das FMQ anzueignen.. Hast du auch das Doddeln geübt?
    Bei dem Februar-Stern ist in der Mitte ein ziemlicher Knubbel, hast du den auch? Dein Stern gefällt mir sehr gut!! :-)).
    Liebe Grüße
    Annette

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Martina,
    eines vorweg: weißt Du eigentlich, dass Du eine der größten Verführerinnen im Bloggerbereicht bist. Du schildert Dein neues Projekt so wunderbar anschaulich, nähst die tollsten Blöcke dazu, gibst Literaturhinweise usw.. Das Ende vo Lied ist: Ich werde auch einsteigen und zwar gemeinsam mit meiner Freundin Waltraud (Blog Kreative Haende). Das haben wir am Freitag bei unserem gemeinsamen Nähen beschlossen. Ich werde mir jetzt erst einmal Literatur besorgen und nach unserem gemeinsamen Ostermarkt Anfang März geht es los.
    Deine BOM-Blöcke sind wunderschön.
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Restsonntag und liebe Grüße
    Roswitha

    AntwortenLöschen
  3. Das Stöffchen mit den schaukelnden Kids ist ja genial**staun**
    Deine Neuzugänge beim Skill Builder BOM sind wieder sehr schön geworden. Auch sehr beindruckend finde ich, dass Du so viele zum mitnähen bewegen kannst. Hoffentlich gibt es bald weitere Umsetzungen zu sehen.
    Eine schöne Woche und viel Erfolg beim quilten.
    LG
    Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Martina,
    was für ein Wahnsinnspost gespickt mit tollen Blöcken und Literatur. Ich glaube das Buch mit den Quiltmustern muss ich mir einmal genauer ansehen.
    Herzliche Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  5. Liebes Martina,
    Roswitha spricht mir da aus der Seele und deine Blöcke sehen wieder super aus.
    Jetzt warten wir auf unsere Quiltlektionen.
    LG,
    Helga

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Martina
    Also jetzt hast du mich erst einmal verblüfft als ich den Post Titel las!!!! Die Schweiz. Bundesbahnen sind ja die SBB bei uns!!! Natürlich habe ich dann sofort gemerkt, dass diese keine neuen Blöcke rausgegeben hat......ein toller Post mit vielen spannenden Blöcken! Das Buch tönt sehr interessant für blutige Anfängerinnen wie ich eine bin! Weiterhin ganz viel Freude bei all deinen Aktivitäten wünscht dir von Herzen Rita

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Martina, Du warst diese Woche ja wieder megafleißig und hast tolle Blöcke genäht. Das Buch werde ich mir mal anschauen, in der Beziehung kann man nie auslernen.
    LG, Britta

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Martina,
    Ja, in der letzten Woche bist Du besonders fleissig gewesen, ich freue mich schon auf Deine Quiltergebnisse. Auch die anderen Blöcke sind traumhaft schön und Deine Geschenke erst, die hast Du verdient -
    liebe Grüße
    Hanna

    AntwortenLöschen
  9. Fleißig ,fleißig warst du.
    Deine Blöcke sind wunderschön.
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Martina!
    Seit Donnerstag war ich gespannt, was du aus den beiden neuen Blöcken gemacht hast. Jetzt habe ich sie gesehen und sage: Hut ab, sehr schön umgesetzt. Stärkst du auch brav? Weit habe ich es gebracht und habe am Donnerstag Videos übers Bügeln und Stärken angeschaut ;)! Der Blog geht unglaublich detailliert auf alle Fragen ein, die auftauchen könnten. Ein wahres Geschenk für die Bloggerwelt, danke fürs Aufspüren!
    Du hast deine Woche "schöner Wohnen" gut genützt und ich kann in meine Zukunft schauen..
    Liebe Grüße
    Michi

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Martina,
    du warst ja super fleißig in der letzten Woche. Die Blöcke sind alle der Hit und für den SBB hast du sehr schöne Stoffe ausgesucht.
    Ich werde aber....erstmal....nicht weitermachen.
    Aber was ja nicht ist, kann ja noch werden.
    Liebe Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen
  12. liebe Martina, ich freu mich so sehr, dass unser Projekt nicht untere die Räder, sondern wieder unter die NäMa kommt :-).
    Und ja, wenn ich aussuchen darf, nehme ich den unteren Block.
    Einen guten Wochenstart mit den vielen schönen Blöckchen und Quiltereien wünscht Dir Sabine

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Martina,
    kaum bin ich mal ein Wochenende nicht online, zauberst du uns hier die wunderschönsten Dinge in den Blog. Die neuen Blöcke sehen klasse aus, bin schon gespannt wie du sie quiltest.
    Aber auch deine neues altes Projekt sieht sehr vielversprechend aus. Wünsche dir viel Spaß mit deinen Geschenken.
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Martina,
    die SBB Blöcke sehen sehr erfrischend und perfekt genäht aus, das trifft auch auf alle deine weiteren Blöcke zu. Du hast dir ja eine Menge vorgenommen für dieses Jahr, Hut ab!
    Wer Geschnke bekommt, hat sie auch verdient ;-) auch wenn sie die Schneckenpost verspätet zustellt.
    Liebe Grüße
    Susi

    AntwortenLöschen
  15. Voller Bewunderung schaue ich auf deine wunderbaren Blöcke. Die Sterne sehen klasse aus. Auch die Idee, gleich zwei Blöcke zu nähen und dann immer einen zu tauschen, ist toll. Und dein Projekt, mit der Maschine quilten zu lernen - Respekt.

    LG, Petruschka

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Martina,

    herrlich zu sehen, was du wieder Schönes gezaubert hast!
    Seit kurzem bügel ich auch eher die Nähte auseinander,
    das gibt viel weniger Knubbel beim Quilten. Bei der Nahtzugabe von 1/4 inch wird es allerdings manchmal recht knapp....
    Ich bin gespannt auf die nächsten SSB- Blöcke!

    Liebe Grüße aus OWL,
    Karin

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Martina,

    sehen, staunen und am liebsten gleich selbst nähen, ja das richtest du mit deinem Posting an, ich wüsste nicht, welchen Block ich zuerst nähen sollte. Die Idee ist toll und ich hab auch schon mal ein wenig weiter geschaut...aber...im Moment geht es leider nicht wegen zu vieler Baustellen ;-)

    Klasse auch die Idee mit Sabine zusammen einen Quilt zu nähen und das die Idee wieder aufgenommen wurde...irgendwann ist es dann geschafft.

    Liebe Grüße und einen schönen Wochenstart!
    Petra

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Martina, ich habe meinen 1. Block auch fertig, der 2. liegt bereit und Nummer 3 und 4 sind im Kopf.
    Ich hatte am Wochenende leider keine Zeit zum Nähen, da ich mir NRW mit Braunkohle-Tagebau, Kultur und Geschichte angeschaut habe.

    Aber es spornt an, was sich heute Mittag auch machen läßt, Zeit abzuzwacken.

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Martina,

    ich habe hier noch einen tollen Link für dich!
    http://freemotionquilting.blogspot.de/

    LG
    Ucki

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Martina,
    was Du alles in einer Woche nähst und dann noch sooooo schön! Die SBB sind mit den Stoffen besonders schön. Und vielen lieben Dank für den Buchtipp, bin natürlich gerade schwach geworden ;-).
    Eine schöne Woche Cordula

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Martina,
    ich glaube, dass du dir da ein richtig schönes Buch gegönnt hast!
    Vielleicht machst du mal das Häkchen bei "Link in einem neuen Fenster öffnen", dann kann ich schnell wieder zu dein Blog zurück, denn ich möchte ja alles lesen was du schreibst ☺
    Schöne Blöcke, Nähte auseinander hmmm, man soll nie nie sagen, aber noch mache ich es nicht...
    Liebe Grüße
    Bente

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Martina,
    schöne frische Farben verwendest Du für Deine Blöcke.
    Viel Freude wünsch´ ich Dir beim Maschinenquilten: ich habe auch schon mal einen Kurs besucht und da mussten wir immer erst die Hände locker malen.......
    Verschneite Grüße, Sigrid

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails