Sonntag, 8. Dezember 2013

Ein Kuschel-Schal Tutorial A Cozy Scarf Tutorial

 

Auf der Suche nach einem schönen, schnellen und selbstgenähten Geschenk? Dann seid ihr hier richtig, denn dieser Kuschelschal ist fix genäht, stylish und bei Freundinnen, Ehemännern, Söhnen und Kindern gleich beliebt. Los geht’s, nach diesem Tutorial habt ihr in weniger als einer Stunde ein tolles Geschenk!

Surching for a nice an quick handmade gift? Than you’re here at the right place, ‘cause this cozy scarf is sewn in no time, stylish and will be loved by girl-friends, husbands, sons and children. Here we go, following this tutorial, you’ll have a fantastic gift in less than an hour!

 

IMG_0969

 

Ihr benötigt ca. 40cm Kuschelfleece über die gesamte Stofflänge

All you need  is 1 - 16 inch piece of fleece wof

 

IMG_0952

 

und dazu passende Stoffe in PW-Qualität, in meinem Beispiel habe ich mit 2 verschiedenen Amy Butler Stoffen genäht und je 3 Streifen unterschiedlicher Breite von 6cmbis 9cm und 40cm Länge genäht.

and some coordinating fabrics in PW-quality, sewing my scarf, I’ve chosen 2 different Amy Butler fabrics. From each of the fabrics you’ll need 3 strips of about 2 1/2 inch until 4 inch about a lengh of 16 inch.

 

IMG_0953

 

An einer Seite des Kuschelfleece macht ihr einen ersten Schnitt so nach ca.15cm.

Make a first cut of about 6 inch from one of the smaller sides of the fleece.

 

IMG_0954

 

Der erste Stoffstreifen wird zunächst an das kürzere Fleecestück

Sew your first strip of fabric to the smaller piece of the fleece

 

IMG_0955

 

und anschließend an das längere angenäht.

and than sew it at the longer part.

 

IMG_0956

 

Nun macht ihr einen 2. Schnitt in das Fleece, so ca. 8cm hinter dem eingenähten Stoffstreifen.

After that, you make a second cut into the fleece of about 3 1/2 inch from the end of your first fabric strip.

 

IMG_0957

 

Diesen 2. Stoffstreifen, der bei mir etwas schmaler ist, als der erste, wird zunächst an das schmalere Teil

Sew the second fabric strip ( that in my example is a little bit smaller than the first) in the same way together

 

IMG_0958 (2)

 

und danach an das längere Teil das Schals genäht.

as you did with the first strip.

 

IMG_0959

 

Jetzt seid ihr schon Profis und ahnt, wie’s weiter geht, es erfolgt ein 3. Schnitt so ca. 12cm hinter dem 2. Stoffstreifen.

Now you know how it’ll work with the 3.cut, do it about 4 1/2 inch from the end of the second fabric strip.

 

IMG_0960

 

Diesen näht ihr ebenfalls erst an das kürzere und dann an das längere Ende des Schals. Damit ist eine Seite des Schals fertig und ihr macht dasselbe mit der anderen Seite das Schals.

Sew a third strip at your scarf the way you’ve sewn the first and the second strip on to the fleece.

 

IMG_0961

 

Wenn ihr sowohl auf der rechten als auch der linken Seite eures Schals die Stoffstreifen angenäht habt, sieht euer fast fertiger Schal so aus. Dabei ist es vollkommen egal, wo ihr die Schnitte für die Streifen macht, wie breit eure Streifen sind, bzw. in welchem Abstand oder wie viele ihr einsetzt. Erlaubt ist, was euch gefällt, mein Beispiel soll nur eine Anregung sein!

When you’re done with the 3 strips on one side of the fleece, do it in the same way at the other side. Have a look at the picture below to realize, that you’re totally free in choosing the width of your fabrics or where to set your cuts for the strips. Do whatever you love, my example is only one appetizer to get you started!

 

IMG_0963

 

Bevor ihr den Schal zusammennäht, müssen die Längsseiten begradigen.

Before finishing the scarf , please straighten the lengh parts as shown below.

 

IMG_0964

 

Dann legt ihr den Schal rechts auf rechts und sichert ihn der Länge nach mit Stecknadeln,

Than you fold the scarf right parts together and pin the long side,

 

IMG_0966

 

was dann so aussieht. Achtet beim Stecken darauf, dass die Stoffstreifen schön aufeinander liegen damit sie beim Nähen nicht verrutschen. Näht die Längsseite des Schals zu, rechts und links werden die Öffnungen nicht geschlossen!

taking care, that the fabric strips lie even together, pin them at the start and end. Be careful that they don’t shift when sewing the long part of the scarf together.

 

IMG_0965

 

Durch die eine Öffnung greift ihr nun bis zum anderen Ende des Schals und zieht ihn auf die rechte Seite. Die Öffnungen bleiben bestehen, sie sind ja durch die Webkanten gesichert.

Go with your hand through one opening to the other, grab the end and pull until it’s turned to the right side. The two openings aren’t closed, they are savened bei the selvages.

 

IMG_0967

 

Mit einer Fusselrolle werden nun die Fleecefussel von der rechten Seite des Schals entfernt,

Remove the fluffs of the fleece with a fluff roller

 

IMG_0968

 

und fertig ist euer neuer Kuschelschal, der so

and  you’re done with your new cozy scarf, that could look like this

 

IMG_0969

 

oder so, oder ganz anders aussieht! Ich würde mich über Photos eurer Kuschelschals riesig freuen und wünsche euch einen kuscheligen 2. Advent!

or this or in a totally other way! I’d love to see photos of your finished cozy scarfs. I wish you a cozy 2. Advent!

 

IMG_0948

Kommentare:

  1. Liebe Martina,
    Da ich glückliche Besitzerin eines solchen Schals bin, weiß ich wie warm und angenehm er bei kaltem Wetter ist. Das ideale Geschenk -
    liebe Grüße
    Hanna

    AntwortenLöschen
  2. Nach Deiner tollen Anleitung kann man wirklich noch schnell schöne Geschenke nähen - danke.
    Viele liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Martina, liebevoll wurde ich ja von dir mit einem derartigen Schal bedacht und kann nur bestätigen, wie kuschelig und angenehm der Schal ist! Einen guten Start in die neue Woche und liebe Grüße Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Martina, Schals hätten wir eigentlich genug aber bei deinem tollen tutorial, das verspricht noch schnell sowas Schönes zu bekommen, kann ich nicht widerstehen und werde für meinen Liebsten einen nähen. Was ist denn Kuschelvlies genau für ein Stoff?
    Liebe Grüße von mir

    AntwortenLöschen
  5. Schick und warm...und nach deinem Tut klasse nachzunähen. Danke!
    LG Bae

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Martina,
    danke für die detaillierte Anleitung. Ich werde sie leider erst nach Weihnachten ausprobieren können, da ich kein Kuschelvlies im Haus habe und erst bestellen muß. In unserer "Kleinst-Stadt" gibt es leider kein Stoffgeschäft. Aber der Winter dauer ja noch lange.
    Eine schöne Vorweihnachtszeit und liebe Grüße
    Susi

    AntwortenLöschen
  7. Hey Martina,
    da hast du wieder eine super Idee gehabt, vielen Dank für´s Teilen und die tollen Fotos davon, sehr lieb von dir!
    Hugs
    Bente

    AntwortenLöschen
  8. Danke fürs Zeigen wie Du das machst, Deine Schals sehen sehr schön aus.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Martina,
    hab Dank für diese tolle Anleitung. Ich liebe Schals und werde das wohl für mich selber ausprobieren.

    herzliche Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  10. Super, danke für die Anleitung.... ;-)

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Martina,
    wie schön dass du uns diese Anleitung zur Verfügung stellst. Mmh wo bekomme ich nun dieses dunkle Fleece so schnell her, grins.
    Dir und deinen lieben wundervolle Adventstage das wünsche ich dir von ganzem Herzen.
    bis bald
    Birgit

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Martina,
    ganz toll sehen deine Schals aus und danke dir für die tolle Anleitung.
    Herzliche Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Martina,
    Die Kombi von Fleece und Patchworkstoff ist toll, deine Anleitung auch!
    Ich wünsche dir noch eine schöne Woche!
    HG
    Ucki

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Martina, wir sind gerüstet, der Winter kann kommen. Wir packen jeden Hals der Nation in einen wunderschönen Schal, niemand wird krank und alle Ärzte werden auf Kurzarbeit gesetzt ;-))). LG von Sabine

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Martina,

    eine schöne, schnelle und wirklich hübsche Geschenkidee...ich glaube ich sollte noch Kuschelfleece kaufen gehen.

    Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Martina,
    Loop und Schal werden ausprobiert! Ob ich's vor Weihnachten schaffe.....bin mir nicht ganz sicher,
    Lg mona
    Danke für die immer tollen Anregungen!!!!

    AntwortenLöschen
  17. Danke, dass ist eine prima Idee und die Halsschmeichler sehen klasse aus.
    GLG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  18. Eine tolle Idee, wirklich auf die schnelle schöne kuschelige Geschenke.

    L.G Uta

    AntwortenLöschen
  19. auch Männer mögen es kuschelig warm
    Liebe Martina,
    Eine schöne Adventzeit
    mit herzlichen Grüßen aus der Südstadt
    wünscht Dir
    Gabi

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Martina,
    die Schals sehen sehr warm und kuschelig aus...in diesem Jahr bin ich mit den Geschenken schon durch. Zum Glück gibt es ja auch nach Weihnachten noch genug Gelegenheiten zum verschenken.
    Liebe Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Martina,
    das ist ein wirklich geschmackvoller Schal geworden. Dazu auch noch sooooo kuschelig. Da wirst Du bestimmt schon bald jemanden finden, der nicht widerstehen kann.
    Liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails