Freitag, 14. Februar 2014

Happy Valentine’s Day

 

Als ich diese beiden süßen AMCs aus dem Briefkasten fischte, wusste ich, dass wir heute Valentinstag haben. Die Karte links ist von Barbara, die sogar an ihre Bloggerfreundinnen denkt, wenn sie eine neue Nähmaschine antestet, nachzulesen auf ihrem Blog und der rechte Kartengruß kommt unverkennbar von der Quiltbiene, die eine Meisterin im Stoffdruck ist! Ihr beiden Lieben, habt herzlichen Dank für diese tolle Überraschungspost, über die ich mich sehr gefreut habe!!!

Finding these sweet AMCs in my mailbox I knew, that Valentine’s day had arrived. The card on the left is from Barbara and how fun is it, that she’s even thinking of her blogging friends when testing a new sewing machine. You can read about it on her blog. The greatings on the left are from Quiltbiene, she is such a profi when it comes to print fabric. I thank you so much for surprising me with your sweet Valentine’s letters!!!

 

IMG_1067

 

Ob das nun Zufall ist, dass meine Stoffbestellung bei Brigitte kurz vorm Valentinstag ankam? Barcelona heißt Brigittes 3. Kollektion und ist genauso frisch und farbenfroh wie Gaudis Häuser in dieser tollen Stadt.

Lucky break, that the fabrics I ordered from Brigitte arrived just in time before Valentine’s day. Her 3rd collection is called Barcelona and as fresh and colorful as this vibrant city itself.

 

IMG_1068

 

Brigitte hat in das Paket noch ein Pralinchen in Form eines Mini Charm Packs ihrer brandaktuellen Stoffserie Sphere beigelegt, na wenn das kein Valentin ist, dann weiß ich es auch nicht!

Brigitte gifted me a wonderful goodie, a mini charm pack of her brandnew range Sphere, OMG, this must be Valentine’s day *LOL*

 

IMG_1069

 

Aus den Barcelona Stoffen habe ich sofort den 1. Block des Modern Style Samplers genäht, den es im Quilter’s Garden Forum gibt. Dieses Forum ist kostenpflichtig, aber du erhälst dafür eine Fülle toller Anleitungen, wie z.B. diesen neuen BOM.

I’ve sewn the first block of the Modern Style Sampler with the Barcelona fabrics.This BOM has started at Quilter’s Garden, a forum where you have to pay but therefore you get a lot of fantastic pattern for quilters as for example this new BOM.

 

IMG_1070

 

Ja, und bei diesem neuen BOM konnte ich auch nicht widerstehen, dem 2014’ner Sugar Block BOM von Amy, jeden Monat gibt es einen neuen Block und ein süßes Rezept und viele Denkanstöße rund um das Leben an sich und einer Quilterin im Besonderen. Unten seht ihr meinen Januar-Block und

Yes, and I also couldn’t resist in Amy’s 2014 Sugar Block BOM, where you get a new block and a yummie sweet receipe together with a lot of tips and thought around life especially a quilter’s life. Below you see my January block and

 

IMG_1071 (2)

 

der Februar Block ist auch schon fertig, mir gefallen beide Blöcke sehr!

lucky me, February’s block got also ready, I love both of them!

 

IMG_1072 (2)

 

Bei soviel Nähen muss ein schnelles Abendessen her, wie wäre es mit scharfem Wokgemüse, das sogar vegan daher kommt?

Too much sewing means less time for cooking, what’s no problem with my vegetables from the wok, the receipe is even vegan!

 

IMG_1065

 

Ihr braucht dazu viele verschiedene Gemüse, ich habe, ein Bund Frühlingszwiebeln,1/3 Chilischote eine rote Paprika, eine Stange Lauch, 4 Möhren, eine Handvoll Champignons und einen kleinen Spitzkohl in kleine Stücke geschnitten.

It’s easy to cook: you need Vegetables of your choice, I’ve choosen some onions, 1/3 of a red chilli, a red paprika, one leek, 4 carrots, a handful of mushrooms and a small sweetheart cabbage, all cut into small pieces.

 

IMG_1066

 

Dann habe ich Olivenöl in einen Wok gegeben und das Gemüse darin gebraten. Gewürzt habe ich es mit Pfeffer und Salz, mildem und scharfen Curry (den mir Claudia aus Mauritius mitgebracht hatte) und wer es besonders scharf mag, kann auch noch mit Chilliflocken nachwürzen, aber Vorsicht, damit es euch noch schmeckt! Zum Schluss gebt ihr noch 1/2 Dose Kokosmilch dazu, das mildert die Schärfe! Zusammen mit Baguette oder Reis ein schnelles Valentinsessen, dass sicher auch an jedem anderen Tag schmeckt!

Give some olive oil into a wok and fry all vegetables. Flavor the fried vegetables with pepper and salt, soft and spicy curry powder ( my curry powder comes from Mauritius and was gifted by Claudia) and if you like it hot, you can even flavor the vegetables with chilli flaces. But be careful otherwise, it’ll be too spicy! At the end, add 250ml coconut milk, this softens your spicy vegetables. Together with baguette or rice, this works well as a quick Valentine’s meal but it tastes also fine on every other day of the week!

Kommentare:

  1. Liebe Martina,
    Wie schön, wenn man so überrascht wird, an liebe Menschen denkt man eben gern. Genieße den Abend mit Deinem köstlichen Gericht, das muss ich mir abspeichern und nachkochen -
    liebe Grüße
    Hanna

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Martina,
    gut, daß es liebe Bloggerinnen gibt, sonst hätten wir beide den Valentinstag verschlafen. Naja von verschlafen kann man bei dir ja nicht reden, schöne Blöcke hast du noch mal eben neben der Renovierei genäht und auch noch gekocht.
    Sieht lecker aus, werde ich mal nachkochen, was Schnelles kann ich immer brauchen. ;-)
    Liebe Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen
  3. Schön sind deine Blöcke,die Farben gefallen mir sehr gut.
    Dein Essen sieht lecker aus!
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Martina,
    das sind ja zwei echt schöne AMCs! Und der BOM vom Quilters Garden gefällt mir ausgesprochen gut. Elisabeth Hartmann hat auch so einen ähnlichen Block in einem Buch (ich muss mir unbedingt mal eines kaufen) ;). Und bei deinem Essen bekomme ich gleich Appetit!!! *jamjam*
    Schönes Wochenende!
    LG, Rike

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Martina,
    mit dem Quilters Garden BOM habe ich auch schon geliebäugelt und da er mit den Barcelona Stöffchen bei dir so toll herauskommt, habe ich mich dazu entschlossen.( Muss aber erst bestellen) Und dank deines leckeren Rezeptes ist unser heutiges Mittagessen gesichert - mit kleinen Variationen.
    Vielen Dank für deine guten Tipps und ganz liebe Grüße
    Susi

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ja reine Provokation mit dem Spitzkohl!!!! :-)

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Martina, es ist doch immer wieder schön, wenn frau von lieben Freundinnen überrascht wird ... die AMC´s sind aber auch sehr schön. Ja, und deine Blöckchen gefallen mir sehr gut. Vielleicht sollte ich auch endlich in diesem Forum sein? denn schon lange schleiche ich da drumherum ... von der Barcelona Serie habe ich ja auch noch die Jelly Roll ...
    und dein Wokgericht macht Appetit.
    LG, astrid

    AntwortenLöschen
  8. In diesem Post ist ja von allem was dabei: gelungene Überraschungen, wunderschöne verarbeitete Stoffe und ein tolles Rezept. Der Februar-Block gefällt mir am besten.

    LG, Petruschka

    AntwortenLöschen
  9. Wok, lecker sieht dein Essen aus
    und deine neuen Blöckchen sind nicht nur süß sondern sehen super aus
    lg schönen Sonntag
    Gabi

    AntwortenLöschen
  10. Du warst aber wieder sehr fleissig Martina. Die Barcelona-Stoffe gefallen mir sehr gut! Ich finde den 1. Block des Modern Style Samplers wirklich TOLL!!
    GLG
    Deborah

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails