Sonntag, 4. Mai 2014

Layer Player Quilt Top

 

Als Hanna mich im März besuchte, bekam ich von ihr einen Layer Cake aus der Sphere Kollektion von Brigitte Heitland geschenkt. Solche schönen Stoffe darf man nicht lange liegen lassen und auf der Suche nach passenden Layer Cake Mustern wurde ich im Moda Bake Shop fündig.

During Hanna’s visit here in March she gifted me a Layer Cake from Brigitte Heitland’s new range Sphere. As I know, that you shouldn’t foget such beautiful fabrics, I surched through the internet for a Layer Cake Pattern and finally. found it at Moda Bake Shop

 

IMG_1197

 

Layer Player nennt sich dieses wirklich einfach zu nähende Muster und das das Beste daran ist, dass man wirklich nur einen Layer Cake für das Top benötigt und nicht, wie so häufig noch 1 Yard  vom xy-Stoff und 2 Yard vom z-Stoff, für mich oft ein Grund, mit dem Nähen erst gar nicht anzufangen. An meinen Layer Player werde ich wahrscheinlich noch einen Außenrand setzen, aber das Original kommt ganz ohne aus und sieht trotzdem klasse aus.

The pattern is called Layer Player, so easy to sew und best of all, you don’t need more than 1 Layer Cake for the top. Often, you surch for a pattern with precut fabrics and when it comes for sewing, you realize, that you need one or two yards from another fabric on top, for me a reason, not to begin… I guess I’ll put a border on the top, but the original pattern comes without it and looks pretty fine.

 

IMG_1198

 

Dass das Layer Player Top in sage und schreibe 3 Tagen fertig wurde, habe ich meiner neuen Freundin zu verdanken, einer Juki TL-98 P, ein Traum von einer Maschine!!! Seit einem Jahr verfolge ich auf verschiedenen US-Blogs die persönlichen Erfahrungsberichte zu dieser Maschine, schaut einmal hier oder hier und da sie von allen als gerade zum Quilten in den höchsten Tönen gelobt wird, habe ich mir die Juki gegönnt. Schon nach 3 Tagen bin ich mir sicher, dass uns beide eine lange Freundschaft verbinden wird, sie ist genau die Maschine, nach der ich immer gesucht habe!!! Sie ist eine Highspeed Geradeausstich-Nähmaschine und außerdem kann man mit ihr quilten. Diese beiden Funktionen beherrscht sie perfekt, sie nimmt jede Art von Garn, egal ob dick oder dünn, BW oder Synthetic, teuer oder billig, unterschiedliche Garne im Ober-und Unterfaden und näht und näht und näht. Gekauft habe ich sie beim Stoffknirps in Leverkusen, wo ich auch super beraten wurde – danke, Suse!!!

Believe me, this top was sewn in 3 days with the help of my new sewing buddy, a Juki TL-98 P, really a dream of a sewing machine!!! Since one year, I read everything that I could find on US-blogs about this machine and as it was nothing but good I decided to give the Juki a try. Only after 3 days I’m sure, that with this machine it was love at first sight. It’s a one stitch high speed machine, that quilts, too and both functions in perfection. Wether you use thin or heavy yarn, cheap or expensive, cotton or synthetic or 2 different yarns, this machine sews on and on. I bought it at my LQS Stoffknirps in Leverkusen and was very pleased with their advices – thanks to Suse!!!

 

IMG_1199

 

Kommen euch die Stoffe bekannt vor? Sphere Scraps für AMCs gingen an Gisela

Do you recognize the fabrics? Sphere scraps for AMCs. One for Gisela,

 

IMG_1189

 

Hanna

 

IMG_1187

 

und Michi, alles noch auf meiner Bernina QE genäht und gequiltet und natürlich bleibt die Diva bei mir. Wir kennen uns jetzt schon so lange und haben uns mit den Macken der jeweils anderen arrangiert *LOL*

and Michi, but yet sewn with my old Bernina QE Lady, that will stay with me, too. After all these years we know, how to handle each other *LOL*

 

IMG_1188

 

Was habt ihr für eine Nähmaschine und welche Erfahrungen damit gemacht?

What’s about your sewing machine, I’d love to hear your stories!

Kommentare:

  1. Liebe Martina,
    Es freut mich das aus dem layer cake so ein tolles Top geworden ist. Das Muster ist sehr hübsch und jetzt gehe ich gleich schauen was Deine Neue so alles drauf hat.
    Liebe Grüße und eine schönen Abend, den wünscht Dir herzlichst
    Hanna

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Martina,
    das ist ein schönes Top geworden. Ja, ich habe auch gerade gestern zu einer Freundin gesagt, dass das die Basic-Stoffe für ihr Top nur 10€ gekostet haben, aber der Rest... Naja. ;)
    Ich habe eine Janome MC6600. Meine Diva, genannt Elisabeth Taylor. Aber wenn man gut mit ihr umgeht, ist sie wunderbar und ich möchte sie nicht mehr hergeben. ^^
    Liebe Grüße und einen schönen Rest-Sonntag!
    Rike

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Martina,
    der Quilt ist super geworden. Ich habe ja immer so meine Probleme mit modernen Stoffen, sie gefallen mir sehr gut, aber mir fällt kein passendes Muster dazu ein. Du hast das richtige Muster gewählt; so kommen die Stoffe sehr gut zur Geltung. Und Dein neues Maschinchen - ein Hit. Das wird sicherlich eine wunderbare Partnerschaft. Schönen Abend noch!
    Liebe Grüße
    Michi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Martina,
    herzlichen Glückwunsch zur neuen Freundin...und führe mich nicht in Versuchung ;-)) Das Top gefällt mir sehr gut, und ich finde es besonders klasse dass ein Layer Cake ausreicht. Mich nervt es nämlich auch wenn ich diverse yards zukaufen muss und statt dessen vom Layer Cake ein Drittel übrig bleibt.
    Meine Nähmaschine ist eine Bernina 550 QE und die liebe ich heiß und innig :-)

    Liebe Grüße
    Angelika (sehnsüchtig auf Post wartend *Ü*)

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Martina,
    Dein Top sieht wunderschön aus. Die Stoffe von Brigitte sind immer ein Hit. Diese Serie gefällt mir besonders gut. Jedoch streichel ich die Stöffchen noch.
    Ich nähe und quilte mit der JUKI HZL-F600. Ich bin sehr zufrieden mit der Maschine und würde die Juki nicht mehr her geben.
    Dir viel Freude mit Deiner Juki.
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Martina! Kaum die Stoffe bekommen und schon sind sie verarbeitet. Ein Wahnsinn wie schnell das bei dir geht. Der Quilt ist traumhaft geworden. LG Brigitte

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Martina,
    dein wunderschöner Layer Player sieht zwar spielerisch leicht aus, es steckt aber sicher eine Menge Präzisionsarbeit dahinter! Mit deiner Neuen hat es bestimmt Spass gemacht. JUKIs kenne ich gar nicht, muss mich gleich schlau machen.
    Liebe Grüße
    Susi

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Martina,
    erst einmal herzlichen Glückwunsch zur neuen Maschine und natürlich auch zum gelungenen Quilt. Stoffe und Muster sehen toll aus und mir geht es mit den Mustern für Layer Cakes etc. wie Dir, ich ärgere mich immer, wenn noch viele Zusatzstoffe gebraucht werden. Du hast eine perfekte Lösung gefunden.
    Herzliche Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Martina,
    freu mich mit dir über deinen neue Maschine. Klingt ja wirklich toll. Werde deine Anregung aufgreifen und mal einen Blogbericht über meine Maschinen schreiben. Und deine Idee für die Layer Cakes ist super. Wieder typisch Martina.....;-) modern und frisch und fröhlich!
    LG Mona

    AntwortenLöschen
  10. Glückwunsch zur "NEUEN".
    Dein Quilt gefällt mir ausgesprochen gut.
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen
  11. Heißt es, dass du noch mehr Schönes nähen und quilten wirst.. pffff :-) :-). Ich komme nicht mehr mit... bin eh nie hihihi!

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Martina, ich gratuliere herzlich zum neuen Maschinchen. Ich habe die baugleiche Brother und liebe sie auch. Das Quilttop gefällt mir auch sehr gut und nicht nur weil so viel Blautöne darin verarbeitet sind ;-).
    Happy Quilting von Sabine

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Martina,
    kaum ist eine Woche um, erscheinen hier wundervolle Neuigkeiten. Eine tiefe innige Freundschaft ist entstanden, so quasi aus dem Ärmel ein neuer Quilt. Einfach immer wieder spannend deinen Blog zu besuchen.
    Viel Spaß mit deiner Freundin, und vergiß die Diva nicht ganz. Hast du das Garn getestet.
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Martina,
    Dein Layer Player Quilt Top ist einfach Spitze! Die Stoffe sind wirklich toll. Ich wünsche Dir viel Freude mit Deiner neuen JUKI, ich nähe seit 2 Jahren mit meiner "Bernie" (Bernina 450) und bin auch sehr zufrieden!
    Herzliche Grüsse aus Italien
    Deborah

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Martina,

    das Top sieht einfach super aus...ich mag auch sehr deine gewählten Farben. ...und zu deiner Juki- NäMa, herzliche Gratulation und ganz viel Freude damit!

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Martina,
    deine neue Nähmaschine wirkt erst einmal so harmlos. Rein äußerlich hat man auf viel Schischi verzichtet. Natürlich musste ich mir sofort alle Details der Maschine durchlesen und stellte fest, dass sie über die dollsten Dinge wie einen Kniehebel verfügt. Sicherlich läuft sie schnell und leise und exakt. Der enorme Platz lädt geradezu zum Maschinenquilten ein. Hast du gesehen, dass es bei Craftsy einen Kurs gibt, wie man Quilts wunderbar auf einer Haushaltsnähmschine quilten kann?
    Na ja, als Haushaltsnähmaschine kann man deine gar nicht mehr bezeichnen. Ich bin sehr gespannt auf deine weiteren Erfahrungen. Wenn du als absoluter Profi ein Jahr lang recherchiert hast, kenne ich meine nächste Maschine nun. Hihi...
    Das Oberteil ist richtig frisch. Da kann der Sommer kommen. Bin gespannt auf das Quiltergebnis. Ich hoffe, du zeigst es uns.
    Liebe Grüße, Heike

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Martina
    Ich gebs zu: ich habe noch nie von JUKI Nähmaschinen gehört und werde mich gleich bei dir schlau machen! Auf jeden Fall tönt das nach einer sehr "gäbigen" Maschine mit viel Können! Ganz viel Freude mit deinem neuen Schatz wünscht von Herzen Rita
    ......fast hätte ich`s vergessen. dein Quilt in diesen frischen Farben gefällt mir sehr!

    AntwortenLöschen
  18. Da ist dir mit dem Top wieder eine tolle Farbkombination gelungen (auch wenn die Stoffe ja schon vorgegeben waren). Das Muster wirkt auch sehr frisch und interessant.
    Das ist ja toll, daß du schon nach so kurzer Zeit mit deiner Maschine so gut klar kommst.

    LG, Petruschka

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Martina,
    die Stoffe kommen mir doch bekannt vor. ;-)
    Herzlichen Glückwunsch zur neuen Maschine, ein tolles Teil, das dir bestimmt viel Freude machen wird.
    Liebe Grüße,
    gisela

    AntwortenLöschen
  20. Das ist ein Quilt der auch was für mich wäre, ich mein jetzt zum Machen. Du warst sehr schnell damit fertig und hast Dich mit Deiner neuen Freundin gut angefreundet!
    Ich wünsch euch viel Spaß zusammen!
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen

  21. schöne Stoffe hast Du zu einem tollen Quilt zusammengenäht und Deine AMC-Karten mit der Schrift sind Dir sehr gut gelungen
    Herzlichen Glückwunsch zur neuen Nähpartnerin.
    Ich nähe auf der Vision von Pfaff, sie ist meine "beste Freundin"
    ✿* ein schönes Wochenende *✿
    *✿*.:。: .*✿* *✿*.:。: .*✿* *✿*.:。: .*✿* *✿
    viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Martina,
    Dein Quilt ist wunderschön und so fröhlich in den Farben. Die AMCs sind Dir echt gut gelungen und viel Spaß mit Deinem neuen Schätzchen. Ich habe eine Brother PQ 1500 - die macht auch viel Spaß und hat ein sehr schönes Stichbild. Sie hat noch den Vorteil, dass ich sie mit wenigen Handgriffen auf eine Filzmaschine umbauen kann.
    Liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails