Sonntag, 8. Februar 2015

Back Beauty und Wips

 

Letzten Sonntag habe ich euch mein Top der männlichen Variante des City Sampler QALs gezeigt und heute ist die Rückseite dran. Es war gar nicht so einfach, dieses riesige Tal zu fotografieren,

Last Sunday, I presented the top of my male version of the City Sampler QAL and today, it’s the the back to be the ‘beauty star’. Believe me, it wasn’t so easy to take a photo of this giant back side,

 

IMG_2266

 

gegen die Terrassentür wirkt die Rückseite schon fast sakral.

against the light it reminds me of a cathedral window.

 

IMG_2265

 

Wenn ihr glaubt, ich hätte jetzt nichts mehr zu tun – weit gefehlt. Momentan nähe ich an einem Streifenquilt aus lauter Webkanten. Das Tolle daran ist, dass sie fast alle aus einer Stoffkollektion von Makower stammen. Zu verdanken habe ich die Webkanten der lieben Heike, als ich die Tüten mit den Webkanten von ihr geschenkt bekam, bin ich zunächst in einen richtigen Webkantenrausch verfallen und jetzt soll natürlich auch etwas Schönes draus werden!

But don’t worry, now, that the City Sampler QAL Top is going to be Longarm quilted, there are waiting other projects to be finished. Actually, I’m sewing a top by completely using selvages only from one Makower fabric line. My dear friend Heike gifted all these beautiful selvages to me, first time when I opened the bags full of fantastic selvages, I was so overwhelmed, that ‘ got a ‘selvage flash’ and now I want to sew something very special from this gift!

 

IMG_2268

 

Die Blöcke nähe ich über Windelvlies, das ist sehr praktisch, weil dadurch das lästige Papier entfernen entfällt.

I’m sewing the selvages on a very thin interfacing, so I don’t have to remove it after finishing the block.

 

IMG_2269

 

Auch schon im Elefanten-Fieber? Eine Woche habe ich diesen unglaublich süßen Elefanten-QAL ignoriert, naja, es zumindest versucht, aber jetzt haben sie mich am Haken, bzw, am Rüssel *LOL*

Did you catch the Elephant fever, too? I tried to resist for one week, but then I started to sew two elephants of the irresistable Elephant Parade QAL!

 

IMG_2270

 

Wer von euch näht mit?

Did you join this QAL, too?

Kommentare:

  1. Feine Elefanten, tolle Blocks, und die Rückseite gegen das Licht wunderschön.
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  2. *gg* Die Elefanten sind ja wirklich knuffig. Und die Rückseite von deinem Männerquilt ist toll - sogar mit Tula Pink Stoff. Und die Webkantenblöcke sind genial. Ich bin gespannt, wie er später aussehen wird.
    LG, Rike

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Martina,
    Die Rückseite sieht sehr gut aus, der Webkantenquilt wird der Renner, diese Art von Resteverwertung steht auch auf meiner Liste und der Elefanten QAL, eine Versuchung erster Klasse, das bereitet mir jetzt wieder einmal viel Überlegung -
    liebe Grüße
    Hanna

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Martina,
    Die Rückseite ist super gelungen. Der Streifenquilt hat eine wunderbare Farbkombi. Die Arbeit mit Windelvlies kenne ich noch gar nicht ! Das du diesen zauberhaften Elefanten nicht widerstehen kannst, habe ich mir schon gedacht. Ein sehr schönes Projekt.
    LG
    Marianne

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Martina,
    die Rückseite sieht gigantisch aus.
    Ja ICH nähe auch bei der Elephant Parade mit, bin doch total Elefanteninfiziert.
    Deine beiden Elefanten sehen süß aus
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Martina!
    Was man so alles aus Webkanten machen kann! Die Blöcke sind superschön, die Farben gefallen mir auch sehr gut. Die Elefanten habe ich auch schon gesehen, die werde ich für spätere Zeiten aufheben, das Layout ist sehr herzig.
    Ein schöner Quilt braucht eine schöne Rückseite um ein kleines Kunstwerk zu werden ;).
    LG Michi

    AntwortenLöschen
  7. Liebste Martina,
    das wird ein Wendequilt, der von beiden Seiten gleich schön ist. Der zweite Quilt entsteht aus Webkanten? Wiiiirklich? Wahnsinn! Und die Elefanten könnte ich dir auf der Stelle klauen. Mit den andersfarbenen Öhrchen wirken sie sehr lebendig. Mensch, bist du fleißig!
    Und dann wollte ich mich noch sehr bei dir bedanken, dass du mir so viel Mut machst bezüglich der Maschinenquilterei. Ich meine gehört zu haben, dass Baby dich herzlich grüßen lässt. Wir können sie ja mal mit Bruno verkuppeln. Vielleicht steht er auf ältere Damen.
    Ein schönes Restwochenende, deine Heike

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Martina,
    ich bin schon sehr gespannt auf den fertigen Tula-Quilt ! Die Elefantenparade finde ich niedlich, aber es reizt mich nicht, welche zu nähen. Zum Glück, denn noch mehr WIPs kann ich wirklich nicht überblicken ;-))

    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Martina,
    ich glaube, dein Name ist "Versuchung", die Elefanten sind sooo süß, da überlege ich jetzt einmal ... Der Webkantenquilt verspricht ein Hit zu werden, wie alles was du nähst, bei dir sind sogar die Rückseiten echte Hingucker!!
    Liebe Grüße
    Susi

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Martina,
    jetzt kann der männliche Tulaendspurt beginnen, die Rückseite ist auch top und für deine Webkanten bist du ja schon berühmt, das kann nur ein weiteres Highlight werden!
    Die Elefanten sind schon abgespeichert, man kann ja nie wissen...
    Wünsche dir einen guten Start in die neue Woche,
    Gisela
    ach....Mütze ist fertig ;-)

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Martina,
    Wow der neue Quilt wird ja mega klasse, super wenn die Webkanten so harmonieren, entsteht ein viel edlerer Eindruck als bei den bunten Quilts. Die Rückseite ist super geworden, aber deine kleinen Elefanten sind der Oberhammer. Nein ich speichere sie mir nicht, aber im Elefantennotfall weiß ich wo ich mich hinwenden kann.
    Eine wunderschöne Woche wünsche ich dir
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Martina,
    Ich freue mich total, daß Du auch die Elefanten nähst, denn gemeinsam, machst einfach mehr Spaß!! Die Mamas sind toll geworden!
    Die Rückseite für den Tula-Quilt gefällt mir ganz gut und die Webkanten hast Du super verarbeitet - bin gespannt!
    Allerliebste Grüße
    Deborah

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Martina,
    auch ein schöner Rücken kann entzücken :-) Das wird ein rundum toller City Sampler - oder ist? ;-)
    Deine Webkantenblöcke sind auch klasse... ich sammle noch, aber ich habe das Gefühl, dass ich hätte sollen mehr Stoff dran lassen. Bin einfach zu knauserig mit meinen Stoffen - dabei habe ich sowieso zu viel :-)
    Die Elefanten reizen mich, aber die Zeit lässt das gerade nicht zu...
    LG, Eva

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Martina,
    deine Rüsselträger sind zauberschön und dein Webkantenquilt in meiner :o)) Lieblingsfarbe wird megatoll, solltest du noch keine Verwendung dafür haben,meine Adresse hast du ja.... LOLOLOL...freu mich auf den fertigen männlichen Sampler..
    herzlichst Steffi

    AntwortenLöschen
  15. Ich seh schon, das nähen der Elefanten scheint ansteckend zu sein, ob es mich wohl auch noch erwischt? Deine Streifenblöcke werden toll und es ist ja genial dass Du soooo viele Webkanten von passenden Stoffen bekommen hast.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  16. Aha du also auch Elefanten-verliebt *lol* Willkommen im Club !
    Ich weiß zwar nicht was mit dem Elefantenquilt werden soll, nur dass ich ihn nähen muss, weil ich daran Freude habe und darum geht es doch.
    Deine Rückseite ist wirklich super schön, und deine Streifen-Selvage-Blocke sehen toll aus, viel Spaß!
    Liebe Grüße
    Bente

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Martina,
    Deine Blöcke sind schön wie immer und die Rückseite sieht wirklich ganz toll aus - genauso wie Deine Webkantenblöcke - einer schöner als der andere.
    Viel Spaß mit den Elefanten und anderem Getier :o)
    GiG., Ursula

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails