Sonntag, 1. Februar 2015

Buch Block Top

 

Am Anfang war da dieses tolle Buch, Tula Pink’s ‘City Sampler’. Dann starteten Eva und Sandra einen QAL und ich war sofort Feuer und Flamme! Allerdings hatte ich mich da  bereits durch das ganze Buch genäht, was tun?

First, there was Tula Pink’s awesome book ‘City Sampler’. Then, Eva and Sandra were calling for a QAL and I was hooked! But as I’d yet sewn nearly all the blocks of the City Sampler, I got

 

IMG_2256

 

Stoffe waren immer noch reichlich vorhanden und so entstand die Idee eines 2. City Samplers,

the idea to start with another one also to minimize my stash of Tula fabrics. This time

 

 

IMG_2258

 

der aber mit 70 Blöcken etwas kleiner und farblich eher in die maskuline Richtung gehen sollte. Die Idee, eine männliche Variante zu nähen war geboren und

I’ve chosen a version with a male color palette, with ‘only’ 70 blocks a little but smaller than the 100 blocks City Sampler.

 

IMG_2257

 

hier ist sie nun, darf ich vorstellen, mein City Sampler mit 70 ‘männlichen’ Blöcken, ich hoffe,

So here it is, my male version of the City Sampler QAL, I hope

 

IMG_2253

 

er gefällt euch genauso gut wie mir! Aktuell ist der QAL bei Block 72 angelangt, daher habe ich alle Blöcke, die danach kommen, verdeckt, denn ich will ja keine Spielverderberin sein.Das Top ist mit gut 2m x 2,36m riesig, ich habe dafür das “Sliding Scale’ Layout aus Tula’s Buch genommen, denn der Versatz der Blöcke hat für mich einen so schön schwebenden Effekt.Wenn auch ihr euch für dieses Layout entscheidet, solltet ihr die unifarbenen Zwischenstreifen unbedingt immer von der Mitte aus annähen, damit sich die Streifen nicht verziehen und euer Top am Ende schief ist. Meines geht jetzt zum Longarmquilting und ich bin froh, dass so ein Riesenteil nicht von mir gequiltet werden muss! Ich bedanke mich ganz herzlich bei Sandra und Eva für diesen tollen QAL, ohne euch hätte es dieses Top niemals gegeben!!!

you love it too! And if you wonder about the covered blocks, this is because the QAL actually has reached block no. 72 and and I didn’t want to be a killjoy! With 80 x 93 Inch the top is really large. I’ve chosen the ‘Slyding Slade’ layout, that Tula proposes in her book. I think the shifted blocks look funny. If you choose this layout for your blocks, too, please take care when joining the long uni-colored stripes. Always start sewing out from the middle of the stripes to avoid buckling. My top is going to be Longarm quilted now, I’m lucky, that I don’t have to to this job myself. Many thanks to Sandra and Eva for hosting this wonderful QAL, without you, there won’t be my male version of the City Sampler!!!

Kommentare:

  1. Liebe Martina,
    Gratuliere, nun ist das Top fertig, es gefällt mir sehr gut und sieht durch den
    perfekten Hintergrund sehr männlich aus. Das wird ein Lieblingsquilt -
    liebe Grüße und schönen Sonntag
    Hanna

    AntwortenLöschen
  2. Whow, Martina!
    Ein toller Quilt !!! Respekt !Die Anordnung der Blöcke ist total schön,
    die werde ich auch ins Auge fassen :)
    Ich bin gespannt auf das Quilting......
    Herzliche Grüße aus dem winterlichen Ostwestfalen :*
    Karin

    AntwortenLöschen
  3. Martina as always you quilt is gorgeous. I love t he the colors.

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Martina,
    Wow, das ist ein Hammerquilt! Mit den grünen Zwischenstreifen leuchtet der Quilt so richtig. Ich bin schon sehr auf das Quilting gespannt.
    Herzliche Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Martina,
    das Top ist beeindruckend! Ich habe immer schon die "männerbetonten" Blöcke der Tula-Näherinnen bestaunt und ich muss sagen - Dein Top ist echt Klasse geworden. Für diese Größe ist Longarmquilten eindeutig die sinnvolle Entscheidung.
    Das Quilting dürfen wir dann hoffentlich hier sehen.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  6. Herzlichen Glückwunsch zu diesem Traumstück ... und der Mann wird sich bestimmt auch sehr darüber freuen.
    Liebe Grüße von mir

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Martina,
    wie gut musst du dich fühlen, diesen wunderbaren und aufwendig gearbeiteten Quilt in den Händen zu haben. Die schwebende Anordnung ist genial. Gute Idee! Und erst die weißen Quadrate mit Fragezeichen...ich fragte mich gerade, was das bedeutet, als du in deinem Post auch schon geantwortet hast. Nun warten wir alle auf das Lüften der geheimen Blöcke und auf das endgültige Quiltergebnis.
    Bei so langen Nähten ist das Nähen von der Mitte aus immer ratsam und ich verwende zusätzlich meinen geliebten Walkingfoot.
    Soso, in Köln ist kein Schnee mehr. Sei nicht traurig, in Düsseldorf auch nicht.
    Morgen früh werde ich neidisch an dich denken, wenn hier in Winterberg die Laster querstehen und ich mit meinem Auto nicht von der Stelle komme.
    So hat eben jedes Ding seine zwei Seiten. Apropos...wie wird denn die Rückseite deines Quilts?
    Gaaanz herzliche Grüße, deine Heike

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Martina, das Top ist klasse und wird dem glücklichen Empfänger sicher sehr viel Freude bereiten. Ich habe auch angefangen meine Blöcke zusammenzunähen, kann sie aber nicht zeigen, weil mein Laptop sich in die ewigen Laptopgründe verabschiedet hat 😭
    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  9. Toll geworden, liebe Martina!
    Du bist für mich die Queen der modernen Quilts. Du schaffst es immer wieder, dass modern und warm und kuschelig kein Widerspruch sind.
    Dass du ihn "fremdquilten" lässt ist verständlich.
    Wenn die anderen den QAL im Mai beenden, hast du schon einen fix und fertigen Quilt in Händen ;-)
    LG Mona

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Martina,
    das sieht super aus. Mit dem schönen grünen Hintergrund kommen die Blöcke super zur Geltung.Sehr, sehr schön. Gratuliere.
    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Martina,
    das Top sieht wahnsinnig gut aus. Jetzt bin ich aufs Quilting gespannt.
    Viele liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Martina
    Wahnsinn, was du immer schaffst!!! Der Quilt ist einfach wundebar und dein Mann wird sich natürlich sehr freuen über diesen tollen Kuschelquilt! Die Farben sind einfach perfekt!
    Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Martina,
    hui! Da warst Du aber schon fleißig! Sieht schon mal toll aus und ich bin gespannt, wie der Quilt dann im Ganzen aussehen wird.
    LG, Rike

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Martina,
    dieser Quilt ist eine Wucht! Den Hintergrundstoff hast du perfekt ausgewählt. Das Ergebnis ist wriklich traumhaft! Bin gespannt, wie er gequiltet aussehen wird :-)
    herzliche Grüße,
    Dagmar

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Martina,
    wow, was ist das Top schön geworden. Die männliche Variante ist ein Traum, da kann man dem zukünftigen Empfänger nur gratulieren, dir natürlich auch für die perfekte Arbeit!
    Liebe Grüße,
    Gisela

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Martina,
    als da hast du wiedermal ein wahres Sahneschnittchen gezaubert. Da wird sich der Empfänger sicher rießig freuen. Lustige Idee mit den abgedeckten Blöcken.
    Bin schon aufs Quilting der Decke gespannt.
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Martina,
    da hast du wieder einen super Stoff erwischt. Der grüne Hintergrund läßt die Blöcke strahlen. Es wird ein großer toller Quilt. Aber was soll ein Mann auch mit einen kleinen Quilt??
    Liebe Grüße
    Marianne

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Martina,
    WOW! Das Top ist wunderschön und der Hintergrundstoff ist super!
    GLG
    Deborah

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Martina,
    das sieht trotz der Fragezeichen - du bist ja eine, sooo ein Riesenaufwand :-))) - schon richtig toll aus. Die Farben sehen ganz toll aus und die gelb/orangenen Spritzer sehen sehr ausgewogen aus und geben dem Männerquilt den richtigen Kick!
    Dieses Layout gefällt mir auch richtig gut, bin da noch am Schwanken, die Hochhäuser sind ja ein bisschen ähnlich vom Aufbau her. Hängt wohl davon ab, wieviele von welcher Farbkombi ich habe... da fällt mir ein, dass ich jetzt zum Schluss mal schauen sollte, was denn noch fehlt.
    Das mit dem "aus der Mitte raus nähen" ist ein super Tipp - den ich leider bei meinem ersten großen Quilt nicht hatte... Vielen Dank :-)
    Bin schon sehr gespannt auf das Quilting und hoffe natürlich auf tolle Bilder!
    LG, Eva

    AntwortenLöschen
  20. Dein Quilt hat eine beachtliche Größe erreicht. Er wird bestimmt total schön vom longarmquilten zurück kommen. Wer so einen Service schon mal in Anspruch genommen hat will das immer wieder tun - ich auch.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Martina,
    was soll ich da noch sagen, ich kann mich nur der allgemeinen Begeisterung anschließen. Der Quilt wirkt sehr frisch und modern und das Quilting wird vermutlich noch ein i-Tüpfelchen drauf setzen. Ein Traumstück!
    Liebe Grüße
    Susi

    AntwortenLöschen
  22. Ich habe ja schon immer die beiden Varinaten gemocht. Die männliche sieht prima aus, auch wenn noch einige Blöcke verdeckt sind. Ich freue mich schon auf die feritge weibliche Variante.

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Martina,
    dein männliches Top sieht so zauberschön aus und ich ich bin am überlegen ob ich es auch so mache...aber es ist ja noch bissi zeit, das ich alle Blöcke zusammen habe..
    herzlichst Steffi

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails