Sonntag, 8. November 2015

Sunday Morning

 

Erinnert ihr euch an diesen Post? Nun ist er endlich fertig, mein ‘Sunday Morning’ Quilt nach einem Pattern von Cheryl Arkison aus meinem Lieblingsbuch ‘Sunday Morning Quilts’

Do you remember this post? Finally, my ‘Sunday Morning’ Quilt sewn according to a pattern from Cheryl Arkison out of my favorite quilting book ‘Sunday Morning Quilts’, is finished!

 

IMG_9325

 

Riesig ist er geworden, aus lauter Webkanten von Makower UK, schaut mein Quilt herrlich Vintage aus und obwohl  viele verschiedene Makower UK Kollektionen in dem Quilt auftauchen, wirkt er sehr harmonisch!

It’s a giant quilt, I’ve exclusively sewn with Makower UK selvages, the result is a vintage look and although you’ll find a lot of different fabric collections from Makower UK in it, the quilt looks very harmonic.

 

IMG_9322

 

Die Rückseite ist aus einem cremefarbenen Oakshott von Ursel,

I’ve chosen an Oakshott (from Ursel)  in a light creme color,

 

IMG_9323

 

unterbrochen von einer Reihe Makower UK Streifen.

interrupted by a row of stripes  with light low volumes Makower UK fabrics as a little eye catcher.

 

IMG_9324

 

Hier noch einmal das Muster von Nahem und natürlich

Here you can see the simple but effective stripy block pattern and

 

IMG_9326

 

könnt ihr euch diesen Quilt am kommenden Sonntag in unserer Ausstellung ‘Stoffträume’ ansehen.Für weitere Infos klickt bitte auf den Button oben rechts! Ich hoffe, wir sehen uns!

by the way, you can see this quilt next Sunday as a part of our exhibition ‘Stoffträume’ (Fabric Dreams) For more information, click on the button above on the right side. I’ll hope, we’ll meet!

Kommentare:

  1. Liebe Martina,
    Unwahrscheinlich wie schnell Du bist. Der Quilt ist ein Traum, leider werde ich ihn bei Eurer Ausstellung nicht bewundern können, aber vielleicht nachher -
    liebe Grüße
    Hanna

    AntwortenLöschen
  2. Ein schöner Quilt, schade das Köln so weit entfernt ist um mal eben vorbei zu schauen. Ich wünsch Dir viel Spaß bei eurer Ausstellung.
    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Martina,
    ein schöner Quilt in den zarten Farben. Du nähst ja unbeschreiblich viel, dass du sooo viele Webkante hast.
    Ich wünsche euch am kommenden Sonntag ganz viele Besucher; nur für mich ist Köln leider viel zu weit weg.
    LG Beate

    AntwortenLöschen
  4. Was für eine Stoffvielfalt in diesem Quilt steckt!!! Es ist schon wirklich wie im Paradies, wenn wir bedenken, zwischen welchen Kollektionen und Farben wir aussuchen können, hach ist das schön :-). Liebe Grüße von Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Martina,
    das ist ja ein tolles und sicher auch in jeder Hinsicht gewichtiges Werk. Sind die Webkanten alle von dir selbst gesammelt?
    LG este

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Martina,
    auch dieser Quilt ist ein echter Hingucker und sieht so richtig schön kuschelig aus !

    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  7. LIebe Martina,
    super schön ! Wenn du beschreibst, dass er aus Webkanten gemacht ist kann man das fast nicht glauben...aber du hast ja schon mal berichtet, dass das Team von Makeover damals die Kanten sehr großzügig abgeschnitten haben. Ich kann mich erinnern.
    Ich wünsche dir/euch eine wunderschöne Ausstellung, ganz viele Besucher und gute Gespräche und neue Kontakte! Am liebsten würde ich mich ja in den Flieger setzen.....aber für nächstes Jahr habe ich mir einen Besuch in Köln auf jeden Fall vorgenommen.
    LG Mona

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Martina,
    ein wirklich, wirklich toller Quilt ist dir gelungen. Und diese runden Mäander...Träumchen!!!
    Am Wochenende waren wir in Brüssel und fuhren an Köln vorbei, wo ich intensiv an dich gedacht hab. Hat es in deinen Ohren geklingelt? Eine besonders gute Woche für dich, deine Heike

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Martina,
    ein Quilt der zum Kuscheln einlädt, nicht nur wegen des Titels! Er ist zauberhaft geworden.
    Liebe Grüße
    Marianne

    AntwortenLöschen
  10. Fantastisch sieht dein Kuschelquilt aus.
    Ein absoluter Hingucker.
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen
  11. Ein wunderschöner Quillt! Das Buch habe ich auch ;-)

    AntwortenLöschen
  12. ein wunderschöner Quilt und viel Spaß bei der Ausstellung. Für mich leider zu weit weg, aber ich denk an Euch, wenn ich auf der Handmade in Würzburg bei Quilt Cabin einkaufe. ;)
    LG, Rike

    AntwortenLöschen
  13. Ich kann leider nicht kommen, Du weißt ja, es ist einfach zu weit weg. Aber ich wünsch euch ganz viel Spaß, nette Leute und Begegnungen. Dein Quilt ist ein Highlight für die Ausstellung, schön dass er genau rechtzeitig fertig geworden ist.
    LG
    KATIRN W.

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Martina,
    leider kann ich nicht kommen, gerne hätte ich deinen schönen Quilt in Natura bewundert!
    Liebe Grüße
    Ucki

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Martina,
    ich denke, mit diesem Quilt hast du dir den Titel "Selvage Queen" verdient! Ich bewundere diese Vielfalt - die trotzdem sehr harmonisch wirkt - leider nur aus der Ferne
    Liebe Grüße und viel Erfolg bei der Ausstellung
    Susi.

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Martina,
    ein herrlich unprätentiöser Quilt ist dir da gelungen!
    Schade, dass die Ausstellung so weit weg von hier ist, sonst würde ich
    gerne vorbei schauen :0) Schön, wie du die Ideen aus diesem tollen Buch auf deine Art umsetzt....
    Herzliche Grüßles und Baba (war kürzlich in Wien ;))
    Karin

    AntwortenLöschen
  17. Die zarten Farben gefallen mir sehr. Kaum zu glauben, daß es Webkanten sind, das sieht alles so edel aus.

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Martina,
    ein toller Quilt! Die Stoffe sind wirklich klasse und auch die Rückseite mit den Stoffstreifen gefällt mir ausgesprochen gut! Ich mag das, wenn die Rückseiten auch interessant sind - nur selber bin ich meist zu faul dazu :-) Viel Spaß mit dem neuen und sicherlich kuschligen Quilt! Groß genug zum Einkuscheln ist er ja :-)
    LG, Sandra

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails