Sonntag, 22. November 2015

Vorfreude

 

Einen Adventskranz selber stricken? Was für eine verrückte Idee, dachte ich mir, als Michi ihren tollen Kranz postete. Als ich dann noch auf Sockshype dieses Exemplar entdeckte, wollte ich auch einen selbstgestrickten haben und hier ist er nun,

A knitted Advent wreath? What a crazy idea, I thought, when Michi posted her lovely wreath! After that, I discovered a pattern for a wreath on Sockshype and decided to knit one on my own. Have a look at my Advent wreath,

 

IMG_9375

 

aus satt rotem Bändchengarn, ich kann mich gar nicht satt sehen an dem guten Stück und freue mich so, dass ich nun auch einen habe! Das qualitativ sehr hochwertige Bändchengarn habe ich als Komplett-Set hier bestellt, toller Service und super-schnelle Lieferung, was will man mehr! Jetzt kann er kommen, der Advent.

knitted with a plain red recycled T-Shirt yarn and I entirely love it! The yarn has a high quality and doesn’t stretch. I’ve ordered it here as a complete knitting set and really recommend the fast service of this shop. Now I’m ready for Advent to come!

 

IMG_9376

 

Sehr schön würde dazu dieser kleine Läufer passen,

This small table runner would fit perfectly with my wreath.

 

IMG_9327

 

den ich aus Blöcken von Roswithas letztem Adventsmystery genäht habe.

The 3 blocks are from Roswitha’s last Advent mystery.

 

IMG_9329

 

Auch dieses Deckchen aus meiner Makower-Webkanten-Wundertüte schaut schön weihnachtlich aus, obwohl ich bis aufs Binding keine Weihnachtsstoffe vernäht habe,

This quilt also would be a pretty company for the wreath. I’ve sewn it with the selvages from Makower and although the fabrics have nothing to do with Christmas, they have this special Christmas look, don’t you think so?

 

IMG_9330

 

würde sich super in Kombination mit dem Adventskranz machen, wenn nicht beide Deckchen bei unserem Basar verkauft worden wären…Da muss ich jetzt wohl noch einmal nachlegen…

None of these quilts will serve as a Christmas decoration in my home, because they were sold last Sunday on the occasion of our charity bazaar. Guess I have to sew some table runners this week…

 

IMG_9331

 

Die liebe Dagmar ist ein Schatz, reiselustig denkt sie auf all ihren wunderschönen Reisen immer an mich, weshalb jetzt 2 tolle Fingerhüte aus Barbados und Grenada meinen Setzkasten schmücken! Vielen herzlichen Dank auch für das feine Stöffchen, ich habe mich über alles riesig gefreut!

Beloved friend Dagmar isn’t only fond of travelling, she never forgets sending some lovely thimbles to me. Grenada and Barbados really look great as thimbles, and please visit Dagmar to read about her vacation in paradise!

 

IMG_9378

 

Wie schaut es bei euch mit den Adventsvorbereitungen aus? Habt ihr auch irgendeine außergewöhnliche Deko oder strickt ihr noch an eurem Adventskranz *LOL*

What’s about you and your plans for Christmas decoration, any knitted Advent wreath or other crazy ideas?

Kommentare:

  1. Liebe Martina,
    Dein Kranz gefällt mir sehr gut. Mit Advents- und Weihnachtsdeko habe ich mich noch nicht befasst.Mal sehen, was mir dieses Jahr einfällt :-)

    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Martina,
    Der gestrickte Kranz ist cool, hab ich auch schon mal in grün gemacht mit so einer Fransenwolle. Danke noch für eure Austellungsfotos.
    Ich mag deinen City Sampler sehr, tolle Anordnung und schön farbig!!!
    Ich wünsch dir eine gemütliche Adventszeit
    Ucki

    AntwortenLöschen
  3. A very pretty post Martina. I love the wreath. I think the table runner is beautiful and very pretty for Christmas.

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Martina,
    du bist bestens vorbereitet, an mir ist das bisher noch vorüber gegangen, aber jetzt wirds Zeit, ich werde wohl wieder einen grünen Kranz binden.
    Liebe Grüße
    Hanna

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Martina, du machst ja verrückte Sachen. Lustig und aus so edlem Garn. Ein Weihnachtskranz, der zum Anfassen einlädt und nicht einmal welkt und nadelt. Gelungene Idee! Ich bin übrigens begeistert von deinem Link und werde mich schweren Herzens irgendwann auf deinen Spuren von dem Stein trennen. Seeeehr schweren Herzens!
    Verschneite Grüße aus dem verzaubert weißen Winterberg, deine Heike

    AntwortenLöschen
  6. Was für ein cooler Kranz, liebe Martina!
    Ich bin drauf und dran, mir das Strickpaket zu bestellen :0)
    Die Läufer passen selbstmurmelnd perfekt dazu!
    Ich bin noch gar nicht so weit .....
    Herzliche Grüße,
    Karin

    AntwortenLöschen
  7. Ich habe noch gar nicht mit Deko angefangen....es ist das erste Mal, daß ich nicht schon Anfang November in Dekofieber stecke.
    Dein Kranz ist echt eine Wucht. Gefällt mir sehr und bei dem Läufer ist auch die Rückseite mit dem wundervollen Stoff einfach genial, den würde ich ab und an mal wenden.

    Ich wünsche dir eine schöne Adventszeit, liebe Martina

    lg
    Iris

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Martina,
    dein Blog verbreitet schon richtige Adventstimmung. Das ist eine echt pfiffige Idee mit dem gestrickten Kranz, der verliert sicher keine Nadeln.
    Ich wünsch dir noch viel Freude beim vorweihnachtlichen Werkeln!
    Liebe Grüße
    Susi


    AntwortenLöschen
  9. Liebe Martina,
    das ist ja mal eine schöne, außergewöhnliche Idee mit dem Adventskranz.
    Da kommt ja schon eine adventliche Stimmung auf bei den schönen Bildern.
    Ich fange erst Ende der Woche an.
    Liebste Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  10. Ist schon eine verrückte Idee - ein gestrickter Adventskranz. Hmm, weiß nicht, ob ich mich damit anfreunden könnte. Deine Deckchen allerdings, die finde ich wieder richtig schick.

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Martina,
    der Adventkranz ist ja richtig extravagant. Die Struktur des Bändchengarns hat eine natürliche rustikale Wirkung.
    LG este

    AntwortenLöschen
  12. Der Kranz ist wirklich toll. Die Idee kommt jetzt ein bisschen spät für mich. So wird es wohl wieder ein traditioneller Kranz aus Nadel zweigen werden.
    Deine Dekoration gefällt mir sehr. Ich werde in dieser Woche damit beginnen.
    Viele liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  13. Was für eine witzige Idee, ein gestrickter Adventskranz, doch ich bleibe dieses Jahr nochmal bei echter Tanne:-))
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  14. Ich wünsche Dir eine schöne Adventszeit, für hübsche Dekoelemente ist ja gesorgt, und die Äpfel? Vermutlich Bratäpfel??? Hmmm - lecker.
    Liebe Grüße von Sabine

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Martina,
    Du bist zeitig dran! Der gestrickte Advendskranz ist ein hübscher Zweitkranz, denn so ganz auf grün möchtest du sicher auch nicht verzichten!
    Die Deckchen sind zauberhaft, deshalb sind sie schon auf anderen Tischen!
    So ist das manchmal! Ein Grund nochmal nachzulegen!
    Liebe Grüsse

    Marianne

    AntwortenLöschen
  16. Ein gestrickter Adventskranz? Was es nicht alles gibt! Sieht gar nicht mal so schlecht aus. ;)
    Die Deckchen und Tischläufer sehen aber auch toll aus. Kein Wunder, dass sie gekauft wurden. :)
    LG, Rike

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Martina,
    wow der Kranz ist toll geworden. Dass die Beiden Läufer verkauft wurden, ist doch klar, so schön wie die sind. Nun wünsche ich dir viel Spaß bei den Vorbereitungen aufs Wochenende. Genießt die gemeinsame Zeit und lasst uns ein wenig dabei teilhaben.
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Martina,
    eine ganz tolle Idee für den Kranz!!!! Gefällt mir urgut.....werde vielleicht auch gleich bestellen, dann geht sich`s noch aus. Ich nehme an, dass eure Ausstellung sehr gut lief -> daher musst du fleißig nacharbeiten ;-)
    LG Mona

    AntwortenLöschen
  19. Dein Kranz ist der Hammer.
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen
  20. Also einen Adventskranz habe ich noch nicht gestrickt, aber die gestrickten Baumkugeln machen mir viel Spaß, und ich könnte mir vorstellen dass dieses Jahr auch wieder ein paar dazu kommen. Die Deckchen sehen modern und frisch aus, kein Wunder dass sie verkauft wurden!
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  21. What a great wreath project! I haven't tried the t-shirt yarn yet, but it looks like it would be fun to knit with. I like your runners, they will add a very festive look to someone's house.
    Have a great week,
    Judy

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Martina,
    einen Adventkranz zu stricken finde ich echt witzig und er ist Dir sehr gut gelungen. Auch die Tischläufer und Deckchen sind wunderschön geworden - also ran an die Nähmaschine und nochmals gestalten :o).
    Meine Schwägerin ist Floristin und hat mir ein traumhaft schönes Adventgesteck gemacht und so freue ich mich schon auf den ersten Advent - dann kommt es auf den Tisch.
    Liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Martina!
    Dein Adventkranz ist sehr schön, ich mag wie anders der Kranz wirkt wenn man ihn querstrickt. Das Garn finde ich auch sehr elegant, wenn ich nicht schon einen hätte, wäre ich sehr verführt. Es lebe die Vorweihnachtszeit! ;)
    Liebe Grüße
    Michi

    AntwortenLöschen
  24. Das wird ein schöner, quiltiger Advent. Tolle Bilder - da bekomme ich auch gleich Lust aufs Dekorieren :-)

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails