Freitag, 1. Januar 2016

Willkommen 2016



Willkommen 2016! Ich wünsche allen meinen Blogleserinnen ein gutes und vor allem kreatives neues Jahr. Ich jedenfalls freue mich jetzt schon auf einen regen Austausch mit euch, irgendwie ist es schon ein schönes Gefühl zu wissen, dass es da draußen ähnlich 'Verrückte' gibt, die ohne Aussicht auf Besserung dem PW-Virus verfallen sind. Das Beste daran: Heilung unmöglich ;-)


Welcome to 2016, wishing you all a good and creative new year. I'm happy that you're right here on my blog, happy about your comments, it's a real good feeling, that I'm not the only crazy one with that special patchwork virus! Best of all, there's no possibility of healing ;-)






















The same procedure as every year! Zeigt her eure leeren Garnrollen, hier ist meine Ausbeute!


The same procedure as every year! Show us your empty spools and have a look at what I've collected!

















Sage und schreibe 30, ist das zu fassen? Damit habe ich mein Vorjahresergebnis  mehr als verdoppelt, ich bin wirklich stolz aus mich! Natürlich hat dieses Traumergebnis auch einen Grund, nämlich unsere Ausstellung im November, für die ich ja wie ein Weltmeister genäht habe! Ich bin jetzt schon gespannt, wer die meisten leeren Garnrollen zeigt.


Can't believe, 30 empty spools! I'm really proud of more than doubling my last year result. But in fact I know, that this couldn't have been possible without our excibition in November. Do you remember that I've sewn so much things for our charity bazar. Now I can't wait to see who shows the most of spools.
















Aktuell könnt ihr bei Anke, Hanna und Ursula leere Garnrollen zählen. Die Idee stammt übrigens von Karen vom Selvage Blog, die alljährlich zum Wettbewerb der leeren Garnspulen aufruft. Und falls du  im vergangenen Jahr keine Garnspulen gesammelt hast, dann ist heute doch ein perfekter Tag damit anzufangen. Starte ein neues Projekt, ran an die Maschine und Garnrollen runternähen *LOL*


At the moment, Anke, Hanna and Ursula have yet posted their results. In the beginnings, it was Karen's idea. Every year you can find on her blog a call up for saving your spools. So if you never saved them, join in the fun for 2016, hurry up and start sewing a new project on your sewing machine! 

Kommentare:

  1. Liebe Martina,

    30 Garnrollen !!! Was für ein Ergebnis, ich habe meine auch aufbewahrt, allerdings noch nicht gezählt...

    Ich wünsche dir ein frohes, gesundes und friedliches Jahr 2016 sowie viele kreative Ideen.

    Herzliche Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Martina,

    zunächst eine frohes neues Jahr, wünsche ich dir.
    Wow, das sind wirklich ganz schön viele Garnrollen die du vernäht hast...ich vergesse sie meistens zu sammeln...

    Liebe Grüße Klaudia

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Martina, also das Ergebnis von 30 Rollen lässt sich sehen, soviel habe ich nicht geschafft. Jepp es ist so schön, dass es auch ebenso Patchwork Verrückte gibt. Freue mich schon auf ein Wiedersehen.
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Martina,
    Dir und Deiner Familie alles Liebe und Gute für 2016. Ganz schön viel vernäht das letzte Jahr - bin mir aber sicher, dass Du das heuer wieder schaffst, wenn nicht sogar übertriffst. Viel Kreativität und auch die Zeit dafür - das wünsche ich Dir!
    LG., Ursula

    AntwortenLöschen
  5. dir und deiner familie auch ein gesundes,friedliches jahr 2016.
    30 leere garnrollen,nicht schlecht.
    lG
    gitta

    AntwortenLöschen
  6. Liebes fleißiges Lieschen,
    sooo viele Garnrollen verarbeitet. Respekt!
    Auch für dich nochmal ein wunderbares Jahr mit vielen positiven Veränderungen und ganz, ganz vielen Glücksmomenten.
    Unbekannterweise herzliche Grüße an die Familie, deine Heike

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Martina,
    Ein gutes Neues Jahr 2016 Die Garnrollen zeigen dass du wieder sehr fleissig warst!
    Übrigens diese Heilung ist nicht gewünscht! Mal sehen welche verführerischen Projekte 2016 auf uns lauern .
    Liebe Grüsse
    Marianne

    AntwortenLöschen
  8. Nee das toppe ich nicht. Ich muss erst noch zählen. Meinen Jahgresrückblick wird es morgen geben.

    Nun wünsche ich dir ein schönes, gesundes und freidliches Jahr 2016. Ich hoffe auf viele gemeinesame Blogrunden und regen kreativen Austasuch! Und wer weiß, vielleicht ergibt sich mal die Gelegenheit sich zu treffen. Mich würde das freuen!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Martina,
    Das nenne ich Ergebnis, gratuliere. Nun beginnt ein neue Jahr mit neuen Projekten und hoffentlich vielen leeren Garnrollen zum Jahresende -
    liebe Grüße
    Hanna

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Martina,
    auch ich wünsche dir Prosit 2016! Das mit den Garnspulen geht bei mir gar irgendwie gar nicht, denn ich nähe ja immer mit unterschiedlichen Farben und wechsle sehr oft. Aber daran sieht man, wie fleißig du voriges Jahr warst ;-)
    LG Mona

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Martina,
    ich wünsche Dir und Deinen Lieben ebenfalls ein gesundes und gutes neues Jahr! Dazu noch viele Ideen und schöne Projekte, zusammen mit ausreichend Zeit zum Nähen - dann kann gar nichts schief gehen! :-) Ach ja, ich werde jetzt gleich mal ein Vorratsglas oben bei mir an den Schreibtisch stellen und Garnrollen sammeln :-)
    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Martina,
    ich habe meine leeren Spulen schon am 31.12. gezählt und verworfen. Es waren letztes Jahr deutlich weniger als im vorletzten, weil ich begonnen habe, große Rollen zu vernähen. Ganz andere Meterzahlen! :-)
    Auch Dir einen guten Start in das Neue Jahr, hoffentlich gut infiziert und mit ausreichend Stoff.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Martina,
    30 Rollen sind ein sehr gutes Ergebnis, warst sehr fleißig. Ich hoffe, ich komme morgen dazu meine Rollen zu zählen.
    Einen guten Start ins Neue Jahr wünscht Dir Britta

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Martina,
    ich wünsche dir auch ein gutes2016 und habe das Gefühl, dass es win besonders schönes wird! ;-)
    Und hoffe, dass wir uns mindestens so oft sehen, wie im letzten!
    Liebe Grüße,
    Gisela

    AntwortenLöschen
  15. Une très bonne année à toi et à toute la famille chère Martina, avec toute la créativité que l'on te connait!

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Martina,
    da kann ich nun gar nicht mithalten. ;) Aber 30 Spulen sind wirklich beachtlich!
    Auch dir und deinen Lieben alles Liebe und Gute fürs neue Jahr!
    LG, Rike

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails