Sonntag, 7. Februar 2016

Karnevalsnähen

 

In unserer Patchworkgruppe sind wir an Weiberfastnacht immer auf die etwas andere Art jeck. Wir nähen uns bei Krapfen und viel alkoholfreiem Sekt (alle sind mit dem Auto unterwegs) in Stimmung. Meist haben wir uns ein Pattern ausgesucht, das jede für sich näht, diesmal war es Noodleheads ‘Divided Basket’, also der geteilte Korb, eine sehr praktische Angelegenheit und eine wirklich gut nachzuvollziehende Anleitung.

In our quilting group, we meet at ‘Weiberfastnacht’ (this is the start of the street carnival) and sew all day long, enjoying special carnival cookies and drinking alcohol-free Champagne (as we have to drive home by car). We often sew from the same pattern, this time it was the ‘Divided Basket’ by Noodlehead, very versatile and easy to sew.

 

IMG_9561

 

Die Teilungswand ist etwas tricky einzunähen, Monika aus meiner PW-Gruppe hat bereits ein  Körbchen im Netz gefunden, bei dem die Trennwand anders genäht wird und außerdem ist das Pattern noch als freie Anleitung zu haben. Wer mag, schaut hier.

Sewing the basket divider is a little bit special, so Monika, a member of my quilting group, yet found another similar basket pattern, where the divider is sewn in a comlete other way. Interested? Have a look here, but the pattern is in German!

 

IMG_9562

 

Auch sonst war ich nicht untätig und quilte momentan fleißig an meiner Elephant Parade.

I’ve also been busy quilting on my Elephant Parade, here’s a sneek peak.

 

IMG_9560

 

AMCs für Geburtstagskinder sind ebenfalls fertig geworden, eine für Sigrid

Have a look at my latest birthday AMCs, here one for Sigrid

 

IMG_9558

 

und die andere für einen Freund!

and another one for a friend!

 

IMG_9559

Kommentare:

  1. Hallo liebe Martina, Du bist ja fleißig und zauberst wieder so schöne Dinge. Ich merke auch immer aufs Neue, wie mein Herz beim Handarbeiten hüpft. Beruflich ist es gerade besonders anstrengend, um so mehr tut Ablenkung gut. Heute habe ich mehrere Lunchbags aus Wachstuch genäht.
    Ich wünsch Dir eine schöne Woche - sei lieb gegrüßt von Lene

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Martina
    Dein geteilter Korb ist wundervoll geworden, ganz tolle Stoffe hast du verwendet.
    Schön wie du deine Elefantenparade quiltest, das wird bestimmt wunderschön, auch deine AMCs sind wieder super toll.
    Danke schön für deinen Besuch und Kommentar bei mir, zu deiner Frage, ja im April kommt das zweite Enkelkind zur Welt *freufreu*
    Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Martina,
    so lasse ich mir Karneval gefallen :-) Das Körbchen gefällt mir sehr gut und die Elefantenparade sowieso :-)

    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Martina,
    diese Art von Fasching gefällt mir auch und dein Körbchen ebenso. Deine Elefantenparade macht große Fortschritte und sieht schon jetzt toll aus und deine AMC's sind wieder ganz "Martinalike"
    Herzliche Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Martina,
    deine Quiltkunst flasht mich wieder total! Wenn ich das doch nur ein biiiißchen könnte...schmacht!
    Alkoholfreier Sekt macht nur bei so einem klasse Projekt lustig ;--)
    Danke für den Link zur Anleitung und einen schönen Tatort-Abend, deine Heike

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Martina,

    so ein Jeckennähen ist bestimmt lustig und der Korb sieht super aus. Muss ich auch gleich mal schauen. Sehr gut gefällt mir deine Elefantenparade ( habe ich dein vorheriges Posting gelesen)

    Und trotz Karneval denkst du noch an zwei Geburtstagskinder.
    Ich wünsche dir einen schönen Rosenmontag:-)

    Herzliche Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Martina,
    schön ist Dein Körbchen geworden. Die Anleitung liegt bei mir auch schon so lange, sollte es auch endlich mal nähen.
    Eine schöne Woche wünscht Dir Britta

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Martina,
    da warst du aber fleißig! Das Devided Basket steht auch noch auf meiner Liste und werde ich in den nächsten Monaten bestimmt auch mal nähen, weil wir es dann gebrauchen können. ;)
    Auf deine Elefantenparade bin ich sowas von gespannt. :D
    LG und viel Spaß morgen - oder gehst du etwa in Köln arbeiten?
    Rike

    AntwortenLöschen
  9. Die Anleitung für den Divided Basket habe ich auch schon ewig daheim liegen, den sollte ich jetzt endlich mal nähen! Deiner sieht so schön aus! Und überhaupt warst Du sehr fleißig - jetzt bin ich mal sehr gespannt auf den fertigen Elefantenquilt :-)
    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
  10. Tolles Körbchen, und den Futterstoff habe ich auch noch liegen, vielleicht sollte ich.....
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Martina,
    Die Idee mit dem Fastnachts-nähen finde ich sehr gut, vor allem wenn dabei so etwas Nettes entsteht. Danke für den link. Deine Elephanten Parade wird ein Meisterstück, toll, wie Du quiltest.
    Liebe Grüße
    Hanna

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Martina,
    ja, es war ein sehr schöner Nachmittag. Die Stoffauswahl für den Korb ist so schön und frisch. Dein Quilting sieht schon so exelent aus. Schöne Ideen hast du für die Karten.
    Liebe Grüße
    Marianne

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Martina,
    dein Elefantenquilt wird ja wunderschön gequiltet. Dein Korb sieht super aus, werde doch gleich mal den Links folgen, tralala. Eine tolle Idee am Weiberfastnacht gemeinsam zu nähen. Wir machen das immer am Heilig Drei Königs Tag, wenn der Rest Deutschlands brav arbeitet.
    Wünsche dir viel Spaß beim Quilten.
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Martina,
    schön dass es immer Gründe gibt gemeinsam zu nähen. Es ist so unterhaltsam und kurzweilig und ideenreich und und und.
    Die Quilterei am Elefangenquilt sieht schon sehr gut aus. Ich freu mich auf die Gesamtansicht.
    LG este

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Martina,
    das ist ja mal ein alternatives Programm zur Weiberfastnacht :) Wenn ich so aus dem fenster sehe, wird das heute nichts mit Rosenmontagsumzug... Wir tragen große Mondsicheln, damit fliegen wir wahrscheinlich in den Himmel :)
    Närrische Grüße, Alaaf und He Geck geck :*
    Karin

    AntwortenLöschen
  16. Das Körbchen ist wunderschön!

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Martina,
    das Körbchen ist sehr sehr schön und der Elephant Parade Quilt ist so süß!! Ich kann es kaum erwarten ihn fertig zu sehen!! :-)
    LG,
    Mariana

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Martina, das hört sich ja nach einem lustigen Tag an!! Und dann dieses schöne Körbchen!! Es sieht wirklich super aus!! Liebe Grüße Elisabeth

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Martina,
    ein tolles Teilchen hast Du da gezaubert aus wunderschönen Stoffen, danke auch für die entsprechenen Links. Dein Elefantenquilt wird traumhaft schön.
    Hab eine schöne Woche und sei ganz lieb gegrüßt
    Roswitha

    AntwortenLöschen
  20. Ein feines Täschchen hast du genäht und dein Elefantenquilt ist fantastisch.
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Martina,
    das ist ein schönes Körbchen und eine nette Art die Jecke Zeit zu feiern. Dein Quilt wird schon sehr schön was man da so sieht.
    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Martina, was für eine schöne Alternative zum Karneval, die gefällt mir sehr sehr gut :-).
    Liebe Grüße von Sabine

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Martina,
    das ist eine gute Idee und wenn dabei so eine schöne Tasche heraus kommt, dann lohnt sich sogar alkoholfreier Sekt! ;-)
    Liebe Grüße,
    Gisela

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Martina,
    dein geteiltes Körbchen ist sehr schön geworden, genau meine Farben.
    lg otti

    AntwortenLöschen
  25. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails