Sonntag, 8. Mai 2016

Muttertag Mother’s Day

 

Eigentlich wollte ich euch heute vom Quiltfestival in Wilwerwiltz/Luxemburg berichten – eigentlich! Aber manchmal kommt einem schlicht das Leben dazwischen, denn diese Karte hätte ich sicher nicht gemacht, wenn Jessica von schönstricken nicht gestorben wäre. Jessica war nicht nur eine begeisterte Bloggerin, Strickerin und Häklerin, in erster Linie wird sie Mutter gewesen sein, Mutter von Leni, 6 Jahre alt…

Actually, I wanted to write a post about my visit to the Quiltfestival in Wilwerwiltz/Luxembourg, but sometimes, it’s real life that has other plans with us. I wouldn’t make this card if Jessica from schönstricken didn’t pass away. Jessica wasn’t only an avid blogger, knitter and crocheter, first of all, I guess, she was mother of Leni, 6 years old…

 

IMG_9754

 

Jessicas kreative ‘Hälfte’ ihre Freundin und Mitbloggerin Katrin hat nun dazu aufgerufen, einen 11cm großen Granny Square zu häkeln, aus allen Grannies entsteht dann eine kunterbunte Erinnerungsdecke für Jessicas Tochter und wenn ihr noch Lust habt, euch an dieser Aktion zu beteiligen, dann setzt euch in die Sonne und häkelt ein Granny in Erinnerung an Jessica, ich glaube, das würde ihr gefallen! Das Herz-Granny gibt’s als freie Anleitung bei Rubbel Die Katz, das Muschel-Granny stammt aus Stephanie Thies Buch ‘Häkeln im Quadrat’ und das Spiral-Granny von Elealinda Design. Alles weitere zu der Aktion findet ihr hier. Die Grannies müssen zwar schon am 10. Mai bei Katrin sein, aber so ein kleines Häkelquadrat schafft man locker!

Jessica’s creative ‘alter ego’ and co-blogger, Katrin now asked to crochet a granny square, size 11cm because she wants to create a colorful blanket for Jessica’s daughter. So if you want to participate hurry up, sit down in the sun and crochet a granny, I think, this is, what Jessica would love! The heart granny is a free pattern from Rubbel Die Katz, the shell-granny is from Stephanie Thies’ book ‘Häkeln im Quadrat’ and the spiral granny is from Elealinda-Design. More about the grannies here.

 

IMG_9755

 

Jessicas Blog ist die pure Inspiration, ich häkele gerade aus Wollresten an der Regenbogen-Babydecke und meine Gedanken gehen dabei zu Jessica, dieser jungen Frau und Mutter, die, wie sie hier selbst schreibt,

Jessica’s blog is pure inspiration, at the moment I crochet the rainbow-baby-blanket, a free pattern, that you’ll find on her blog. And crocheting my way, I’m thinking of Jessica, a young woman and mother, who, to say it in her words,

 

IMG_9756

 

…noch so gerne geblieben wäre…

…would have loved to stay here …

Kommentare:

  1. Ist das traurig, so eine junge Frau .....
    Es ist schön, dass du in deinem Block an sie erinnerst, Martina!
    Herzlich Grüße von Mutter zu Mutter,
    Karin

    AntwortenLöschen
  2. Oh Martina, that is so sad, she looks Su young and her blog is so inspirational. What a Lovely friend to ask for crocheted squares. If I wasn't so far away I'd make one myself. Maybe I cam make something else for her daughter and send it too you. Looking reward to your post on the show but I can understand why this comes first. You are a beautiful soul.

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Martina,
    Kaum zu Hause, sitze ich schon hier, mit Tränen in den Augen, obwohl ich Jessica nicht gekannt habe. Leider käme mein Granny square nicht mehr vor dem 10. an -
    liebe Grüße
    Hanna

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Martina,
    als ich den Newsletter "Wenn ihr dies lest, ist etwas schiefgegangen" bekam, war ich fassungslos. Ich wusste nicht, dass Jessicas Tochter erst 6 Jahre alt ist.
    In meiner Fassungslosigkeit greife ich auf die Eloquenz einer lieben und klugen Freundin zurück, die amish ist und mir sagte, dass man den Tod eines geliebten Menschen wie eine Reise betrachten soll. Man verabschiedet sich, aber man sieht sich "bald" wieder.
    Wie ich eben auf dem Blog sah, sind uuuuunglaublich viele Grannys geschickt worden und die letzten sollten kurzfristig auf den Weg gehen zur Verarbeitung in dieser Woche.
    Deine Babydecke ist nicht nur superschön, sondern auch seeeehr akkurat gearbeitet.
    Liebe Grüße, deine Heike

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Martina,
    welch trauriger Post zum sonst so schönen Muttertag. Schön dass du diese Aktion gefunden hast, und dass die kleine Lena eine wunderschöne Erinnerung an Ihre Mama hat.
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Martina,
    Dein Post zum Muttertag macht dieses Jahr sehr nachdenklich, aber das Leben ist manchmal so traurig. Schön dass du dir die Zeit genommen hast diese zauberhaften Grannies gehäkelt. Die schöne Regenbogendecke habe ich ja schon in den Anfängen gesehen . Sie wächst und wächst.
    Liebe Grüße
    Marianne

    AntwortenLöschen
  7. Dear Martina,
    This post brought tears to my eyes-life is so hard sometimes and I'm sure that Leni is so missing her mom. This is a wonderful idea to make the postcard and also the lovely crocheted blocks to make a comforting blanket for the little girl.
    Take care,
    Judy

    AntwortenLöschen
  8. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Martina,
    mir fehlen einfach die Worte. Ich fühle sehr mit allen mit. Grausam, wie das Schicksal manchmal zuschlägt. Aber die Idee mit den Grannys finde ich ganz, ganz lieb und ist sicher sehr wichtig für die kleine Jessica.
    LG Mona

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails