Sonntag, 17. Juli 2016

Sugar Block Club 2016

 

Was wurde eigentlich aus dem Sugar Block Club 2016? Gute Frage, hier kommt die Antwort in Form des Juli-Blocks, ein Mariner’s Compass, Amy hat diesen Block, der in PP-Technik genäht wird, ‘Lady Liberty’ genannt.

So what’s about the Sugar Block Club 2016? Good question, the answer follows with photos. First the July-block, a Mariner’s Compass, Amy calls this block, that is sewn in PP-technique, ‘Lady Liberty’.

 

IMG_9826

 

Den Juni-Block habe ich auch noch nicht gezeigt, ein Ahornblatt, ‘Maple Stack’.

And here is the June-block, an acorn leaf, ‘Maple Stack’.

 

IMG_9822

 

So sehen sie alle zusammen aus, mir gefällt die Farbpalette sehr und ich bin schon gespannt, wie es weiter geht!

This is how all the blocks match together, I love the color palette and can’t wait for the blocks to come!

 

IMG_9820

 

Der Sugar Block Club 2016 ist ein kostenloses BOM Angebot von Amy Gibson, deren Blog auch sonst sehr lesenswert ist!

The Sugar Block Club 2016 is offered for free by Amy Gibson, whose blog is really worth a read!

Kommentare:

  1. Der Juliblock gefällt mir sehr, er sieht so filigran aus.
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  2. Beautiful. I love the colours you've chosen too.

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Martina,
    deine Blöcke vom Sugar Block Club gefallen mir sehr, sie harmonieren sehr schön zusammen. Macht Lust auch mal wieder einen BOM zu nähen.
    LG, Britta

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Martina
    Wunderschön sehen deine Blöcke aus, bin gespannt wie es weiter geht
    Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Martina,
    die Blöcke gefallen mir sehr gut. Schläfst du auch mal ? :-)))

    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ja mal ein interessanter Kompassblock. Der gefällt mir richtig gut, auch weil deine Stoffwahl wieder ein mal einzigartig ist.

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Martina,
    der Block ist dir ja wieder sowas von gelungen!
    Die Farbkombi ist speziell hier und bei allen bisherigen Blöcke im allgemeinen, eine absolute Wucht. Es ist unglaublich, wie unterschiedlich die Blöcke bei uns allen wirken nur durch eine andere Farbgebung.
    Heute habe ich übrigens das neue Buch von Amy Gibson erhalten. Stell dir vor, ich hab noch gar nicht reingeschaut. Das werde ich morgen Nachmittag bei einem Tässchen Kaffee in Ruhe nachholen.
    Liebe Grüße, deine Heike

    AntwortenLöschen
  8. I love the unique blocks and the warm colors that you are working with!

    AntwortenLöschen
  9. Deine Lady Liberty ist ein traumhaft schöner Block - die Stoffe sehen unheimlich schön aus in der Zusammenstellung! Und er fügt sich sehr schön zu den anderen Blöcken der Reihe! Ein tolles Projekt mit diesen harmonisierenden Blöcken. Gefällt mir sehr viel besser, als der Splendid Sampler, bei dem so viele unterschiedliche Blöcke enthalten sind - die passen in meinen Augen nicht wirklich gut zusammen... Was meinst Du?
    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
  10. Ooh Martina, deine Blöckchen sehen ja super aus!! Die Farben gefallen mir sehr gut!! Leider fehlen mir noch die letzten beiden Blöcke. Wünsch dir noch eine schöne Woche. Leg Elisabeth

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Martina,
    deine Blöcke sind richtig toll!!! Ich bewundere sie ja schon auf Instagram 😊
    Die Farbkombinationen gefallen mir sehr gut, alles wunderbar stimmig!
    Ganz liebe Grüße,
    Oggi

    AntwortenLöschen
  12. Du hast schon einige schöne Sampler Quilts genäht und auch dieser wird wieder super!
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  13. Das sind ja wunderschöne Blöcke!!!
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen
  14. Der Juliblock ist stark und deine Stoffe dafür gut gewählt. Insgesamt passen alle Blöcke sehr gut zusammen. Am Ahorn-Block seh ich doch einen schönen ZenChic, den hab ich bei meinem Mikado auch vernäht.
    LG este

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails