Sonntag, 20. November 2016

Diese Woche

 

Diese Woche habe ich ein Geburtstagskissen genäht. Das Kissen zeigt all die Dinge, mit denen das Geburtstagskind beruflich zu tun hat, außerdem seine Hobbys und sein Lieblingstier.

This week, I’ve sewn a birthday pillow. The pillow gives hints to the profession of the birthday child, its hobbies and favorite pet.

 

IMG_1976

 

Das Muster von Jen Carlton Bailly nennt sich

The pattern by Jen Carlton Bailly is called

 

IMG_1977

 

‘The Metro’ und stammt aus dem sehr schönen

‘The Metro’ out of the book

 

IMG_1979

 

Buch ‘Pillow Pop’, von dem ich mich immer wieder gerne inspirieren lasse.

Pillow Pop’ that for me is pure inspiration when surching for an idea of sewing pillows.

 

IMG_1978

 

Eine schnelle Einkaufstasche musste her, meine Wahl fiel auf die Wendetasche ‘Milly’ ein freies Pattern von Pattydoo, zu dem es auch noch ein tolles Anleitungs-Video gibt!

I needed a new and fast to sew shopping bag, that’s why I’ve chosen the two sided ‘Milly’ a free pattern by Pattydoo. Best of all, there’s a sewing video about how to sew this funny bag!

 

IMG_1974

 

Ein kleines Täschchen, die ‘Secret Pocket Envelope Clutch’ von michellepatterns.com ist auch fertig geworden.

I’ve also finished a much more smaller ‘bag’ the ‘Secret Pocket Envelope Clutch’ by michellepatterns.com

 

IMG_1966

 

Diese kleine feine Börse, die übrigens in 5 verschiedenen Größen daherkommt, nähe ich immer wieder gerne, sie ist auch als Geschenk sehr beliebt!

This cute clutch in five different sizes is one of my favorites and in great demand as a gift.

 

IMG_1968

 

Hier konnte ich nicht widerstehen: Amy Friend vom Blog During Quiet Time hat zu einem Weihnachtskissen SAL aufgerufen, genäht wird nach dem PP-Pattern ‘Tell Me a Story’ aus ihrem Buch ‘Intentional Piecing’ Das ist ein perfektes Muster um gut abgehangenen Weihnachtsstoffen eine zweite Chance zu geben! Mehr Infos findet ihr hier und hier.

And this is where I could’t resist: Amy Friend, who’s blogging under During Quiet Time, organizes a Tell me a Story Holiday-SAL, about sewing a pillow. The pattern ‘Tell Me a Story’ is from her book ‘Intentional Piecing’ and it’s perfect to give a try to all those Christmas fabrics, sleeping in your boxes at home since a very long time! For more infos klick here and here.

 

IMG_1975

 

Apropos Weihnachten, fleißig habe ich weitere Weihnachtswebkanten-Tolas genäht,

Talking about Christmas, I’ve busy continued sewing more Christmas Selvage Potholders,

 

IMG_1970

 

ein Tutorial findet ihr am Ende dieses Posts.

You can find a tutorial at the end of this post.

Kommentare:

  1. Liebe Martina,
    also mehr geht in einer Woche nicht, oder? ;) Das hört sich verdächtig nach Urlaub und ganz viel freie Zeit zum Nähen an. Deine Geschenke und das angefangene Kissen sehen wirklich toll aus und es werden sich bestimmt alle darüber freuen.
    Liebe Grüße, Rike

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Martina,
    Wie Du fleißig bist, unwahrscheinlich. Ich bewundere alle, die schon weihnachtliche Dinge fertig haben, da hinke ich lange hinterher -
    liebe Grüße
    Hanna

    AntwortenLöschen
  3. Wow you have been busy. Is the cushion for Aaron? I see soccer, chemistry symbols etc and think of him. i love the bags i am still doing hexagons. Had plans to sew more flying geese but my aching body said rest Lol

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Martina,
    das Kissen ist super geworden ! Und Stoffbeutel kann man gar nicht genug besitzen :-)

    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Martina,
    wie viele Stunden hat dein Tag?? Alle deine Freunde dürfen sich glücklich schätzen, so ein tolles Geburtstagskissen - die Stoffe sehr persönlich und farblich perfekt, das Täschchen und die Tolas - für Weihnachten bist du schon bestens vorbereitet.
    Liebe Grüße
    Susi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Martina,
    Wahnsinn, was Du alles geschafft hast. Das Kissen sieht klasse aus, hätte nicht gedacht, dass "The Metro" die Vorlage ist, dabei hatte ich das Buch in letzter Zeit oft in der Hand. Dein Kissen ist viel schöner. Deine Tasche/Täschchen gefallen mir ebenso, genauso wie die Blöcke für den Weihnachtskissen-KAL, ganz zu schweigen von den ToLas. Die sind immer wieder schön.
    LG, Britta

    AntwortenLöschen
  7. Boah. Warst du fleißig! Eines schöner als das andere. Und jetzt muss ich erstmal all die Links abarbeiten!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  8. Oh, ein Kissen für einen fussballspielenden Chemiker. Das ist klasse geworden.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Martina,
    fleißig, fleißig kann ich da nur sage! Das Geburtstagskissen finde ich sehr gelungen und es wirkt sehr frisch. Ach ja, an Weihnachten sollte ich auch mal denken. Du hast da ein sehr schönes Projekt am werden. Viel Spaß damit.
    Liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen
  10. Das Geb-Kissen ist so persönlich, der Empfänger kann direkt drin lesen. Und auch all deine weiteren schönen Ergebnisse lassen ahnen, wie gern du diese Woche genäht hast.
    LG este

    AntwortenLöschen
  11. Also der Freund ist Chemiker, liebt Katzen, spielt Fußball und ist im Nebenberuf Pirat?
    Die Kissen mit dem Weihnachtsstoffabbau, gefallen mir sehr, und mit den Weihnachtstolas sind die Hände gut geschützt.
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Martina, vermutlich hat dein Tag mehr als 24 Stunden, oder ;-), ein Füllhorn von Näharbeiten. Das Kissen finde ich wunderschön und Inspiration für einen gewissen Martin, jedoch fehlt es mir für ihm an Themenstoffen: Tischlerei, Win Tsun, Taxi...OMG :-).
    Lieben Gruß von Sabine

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Martina,
    schöne Dinge, vor allem mit schönen Stoffen zeigst du uns da! Jetzt muss ich erst einmal alle deine Links abarbeiten!
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Martina,
    wow das Kissen ist ein Traum. Passt farblich zu Bastis Schulabschlussquilt. Tolle Idee das Muster aus dem Buch so abzuwandeln. Das Buch ist sowieso ein Traum. Wünsche dir eine schöne Woche.
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Martina,
    ich bin platt, wie schaffst du das alles nur *smile*
    So viele tolle Dinge zeigst du hier!
    Wunderschöne Muster und deine Stoffauswahl ist fantastisch,
    eine Freude dein Blog zu folgen!
    Liebe Grüße
    Bente

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Martina,
    Vorweihnachtszeit und in deinem Nähzimmer geht es hoch her!
    So schöne Sacher sind entstanden. Immer wieder vielen Dank für Deine Links zu den vielen Ideen. Einige habe ich auch in meinen "immer wieder schön" Repertoire aufgenommen.
    liebe Grüße
    Mariane

    AntwortenLöschen
  17. Du bist ja richtig gut in der Geschenkeproduktion. Der Weihnachtsquilt gefällt mir, ich muss mich gleich mal näher informieren. Danke für die Links.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Martina,
    Du warst ja mega fleißig! Das Buch mir den Pölstern liebe ich auch - hab schon viel daraus genäht. Dein Polster gefällt mir sehr gut, ist er doch so frisch in den Farben. Die Einkaufstasche super in der Stoff- und Farbkombination und das kleine Täschchen ist bezaubernd, na und Deine Tolas immer wieder klasse.
    Liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Martina,
    du bist wieder so fleißig am Geschenke nähen. Ich muss da noch aufholen. Und dann vergesse ich immer wieder sie vorher zu fotografieren.....
    LG Mona

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails